Skip to main content

Search

Items tagged with: linux


 
Mira que lindo para mañana!!
Tema: Cómo navegar de manera segura por la web
🕚 Hora: 11 – 11h30
Ponente: Mario García (México)

Tema: CiberSeguridad y Ethical Hacking
🕦 Hora: 11h30 – 12h
Ponente: Rodrigo Gastón Manresa (Argentina)

Tema: Crear su propia nube con OnlyOffice y Nextcloud
🕛 Hora: 12h00 – 12h30
Ponente: Klaibson Ribeiro Borges (Brasil)

Tema: Conversatorio – Seguridad y Privacidad con Tecnologías Libres
🕧 Hora: 12h30 – 13h00

#gnu #linux #CuarentenaLibre

@ecuadortl @liberaturadio @juncotic @proyectotictac

 

Ncdu (NCurses Disk Usage) is useful to find space hogs on a remote server without a full graphical interface


Using ncdu I discovered gigabytes of space being used on my server by SqlBin log files. Ncdu works directly from the CLI terminal screen and allows you to drill down through the directories using the most space. It will work equally well in Linux desktops although the graphical Disk Usage Analyser will do the same thing.

#technology #linux #opensource #utility

Image/photo
https://gadgeteer.co.za/ncdu-ncurses-disk-usage-useful-find-space-hogs-remote-server-without-full-graphical-interface

 

Digitales Nomadentum - The State of Affairs


**Fr, 23. Oktober 2020, Lioh Möller\
**

Wir leben in einer digital vernetzten Welt. Klassische Arbeitsplätze an
einem festen Ort werden insbesondere bei jungen Menschen immer
unattraktiver. Homeoffice ist aktuell für viele Arbeitnehmer eher der
Standard als die Ausnahme. Doch wer würde nicht lieber heute in einem
sonnigen Beach-Resort arbeiten und vielleicht nächste Woche in den
Schweizer Bergen verbringen?

Die logische Antwort darauf hat die Generation-Z bereits geschaffen. Der
passende Begriff wurde auch schon gefunden: Digitale
Nomaden

bezeichnet Menschen die ausschliesslich in der digitalen Branche
arbeiten und dies unabhängig vom Standort des Arbeitgebers tun möchten.

Abertausende Leben bereits nach diesem Stil und dennoch wurden die
rechtlichen Grundlagen dafür noch in keinster Weise geschaffen. Behörden
sprechen immer noch von Telearbeit... Show more...

 

Introduction


Hello there! I'm Nova and I am interested in #Linux #software #privacy #security and #music .
Nice to meet you!

 

Open-Source-Strategie der EU-Kommission


**Fr, 23. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Unter dem Motto "Think Open" hat die EU-Kommission gestern eine neue
Open-Source-Strategie
vorgelegt. Diese soll die Kommission zu einer aktiven Teilnehmerin der
Open Source Community machen. Die Strategie bezieht sich primär auf das
Handeln innerhalb der Kommission, soll aber auch ausserhalb einen Wandel
bewirken:
Wir wollen einen tatkräftigen Beitrag zu innovativen sicheren
Digital-Lösungen leisten, an denen man sich beteiligen und die man
wiederverwenden kann, um digitales Regieren und Verwalten in der EU
voranzutreiben.
Bild/Foto

Das Strategiepapier nennt unter anderem diese Argumente, die für Freie
Software in der öffentlichen Verwaltung sprechen.... Show more...

 

Looking At Six Flavors of newly released Ubuntu 20.10 'Groovy Gorilla'


DistroTube takes a brief look at the flagship Ubuntu distribution as well as: Kubuntu, Xubuntu, Lubuntu, Ubuntu Budgie and Ubuntu MATE. He makes a case for the Budgie desktop being the best looking one but I suppose I'm just a big fan still of KDE (Kubuntu in Ubuntu's case).

Glad to see also he pronounces Ubuntu the correct way as per the language it originates from.

See Looking At Six Flavors of Ubuntu 20.10 "Groovy Gorilla"

#technology #opensource #ubuntu #Linux

Image/photo
In this video, I take a quick look at the recently released (or soon-to-be-released) versions of Ubuntu 20.10 codenamed "Groovy Gorilla." I will briefly look at the flagship Ubuntu distribution as we...

https://gadgeteer.co.za/looking-six-flavors-newly-released-ubuntu-2010-groovy-gorilla

 

Passwortmanager KeePassXC 2.6.2 veröffentlicht


**Fr, 23. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Der freie Passwortmanager KeePassXC 2.6.2 wurde heute für alle
unterstützten Plattformen, einschliesslich GNU/Linux, veröffentlicht. Es
handelt sich dabei um eine grössere Aktualisierung, die einige wichtige
Fehlerbehebungen und Verbesserungen bringt.

Bild/Foto

Eine der wichtigsten Verbesserungen in dieser Version ist eine neue Art
der Webbrowser-Integration zur Handhabung und Priorisierung von URLs.
Ausserdem gibt es einen neuen "Always on Top"-Modus im Ansichtsmenü, mit
dem Benutzer das Hauptfenster von KeePassXC so einstellen können, dass
es immer im Vordergrund bleibt. Die Option zum Ein- oder Ausblenden von
Benutzernamen und Passwörtern wurde jetzt in das Ansichtsmenü verlegt.
Zudem gibt es neue Befehlszeilenoptionen, mit denen Benutzer den
Speicherort der Konfigurationsdat... Show more...

 

SongRec - ein freier Shazam-Client für Linux


**Fr, 23. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

SongRec ist ein GPL-lizenzierter Client für den Musikerkennungsdienst
Shazam. Die Software kann sowohl über eine grafische Benutzeroberfläche,
als auch auf der Kommandozeile bedient werden. Im ersten Fall werden
auch Musikeingaben über ein Mikrofon unterstützt; im Terminal können nur
Audiodateien erkannt werden.

Bild/Foto

Das Programm bietet folgende Funktionen:
  • Erkennen von Audio aus einer beliebigen Audiodatei
  • Erkennen von Audio vom Mikrofon
  • Verwendung sowohl von der GUI als auch von der Befehlszeile aus (nur
    Dateierkennung)
  • Historie der erkannten Lieder auf der GUI, exportierbar in CSV
  • Kontinuierliche Lied-Erkennung vom Mikrofon aus, mit
    Auswahlmöglichkeit für das Eingabegerät
  • Generierung ein
... Show more...

 

Der Affe ist raus - Ubuntu 20.10


**Fr, 23. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Ubuntu 20.10, genannt Groovy Gorilla, befindet sich seit sechs Monaten
in der Entwicklung und setzt damit den sechsmonatigen Release-Zyklus von
Ubuntu fort. Es ersetzt die Vorgängerversion Ubuntu 20.04 LTS (Focal
Fossa). Da 20.04 eine Version mit Langzeitunterstützung ist, werden die
meisten Anwenderinnen auf ein Upgrade auf 20.10 verzichten, da sie noch
mindestens viereinhalb Jahre lang kostenlose Updates erhalten werden.
Was ist neu in Ubuntu 20.10?

Bild/Foto

Die Desktop-Umgebung wurde auf GNOME 3.38 erneuert. Über die
Neuerungen dieser
Version habe ich bereits im August berichtet und sie halten sich in
Grenzen. [Erwähnenswert ist die verbesserte Unterstützung für das
Flatpak-Format, ein überarbeiteter Willkommen-Bildschirm... Show more...

 

ARM-Übernahme durch Nvidia - eine Chance für RISC-V


**Do, 22. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Nach der Übernahme von ARM durch Nvidia, stellt sich die Frage, ob sich
die Versprechen der Firma aus Santa Clara bewahrheiten, weiterhin an
ARMs offenem Lizenzmodell festzuhalten. Falls dem nicht so sein sollte,
erhält eine andere Architektur eine grosse, bzw. wachsende Bedeutung:
RISC-V.

Bild/Foto

Zur Erinnerung: ARM entwirft Siliziumchips und lizenziert Befehlssätze,
die festlegen, wie die Chips kommunizieren. Darüber hinaus wird das
geistige Eigentum ARMs – einschliesslich der Reduced Instruction Set
Computing (RISC) und Instruction Set Architecture (ISA) – von Apple,
Qualcomm oder Samsung für ihre Smartphone-Chips genutzt. Das entspricht
einer Marktabdeckung von rund 90 Prozent.\
\
Nvidia will weiterhin an ARMs offenem Lizenzmodell und Kundenneutralität
festhalte... Show more...

 
Hörst sich doch interessant an....

#Linux #NAS #freeNAS #TrueNAS
TrueNAS 12 vereint TrueNAS und FreeNAS

 
Hallo zusammen, ich bin nicht ganz #NeuHier. Ich interessiere mich für #geocaching, #heimkino, #natur, #heimautomatisierung (z.B. mit #homematic, #iobroker), #katzen, #hühner, #linux und #manjaro.
Nachdem ich als #podmin von diaspod.de fünf Jahre einen eigenen #podserver betrieben habe, wurde es Zeit für Veränderungen (https://pod.dapor.net/posts/8187814) und ich bin froh, dass ich jetzt auf pod.dapor.net unterkommen kann.
#newhere #diaspora

 

Deepin 20 Langzeittestbericht


[Hier erfahrt ihr, ob sich Deepin 20 für den produktiven Arbeitseinsatz
eignet und wo es an seine Grenzen kommt bzw. man selbst Hand anlegen
muss.]{style="color: #b0aeae;"}
\
\
Do, 22. Oktober 2020, Marc Mader

In den letzten Jahren hat sich Deepin nicht wesentlich verändert. Das
Grundkonzept der Desktopoberfläche hatte sich Deepin bis jetzt stets von
Apples Mac OS und Microsofts Windows (7) abgeschaut. So auch bei Deepin
20. Und ich muss sagen, dass ihnen das sehr gut gelungen ist.




Ich finde die Mac OS ähnliche Oberfläche am besten zum produktiven
Arbeiten geeignet. Vor allem gefallen mir die abgerundeten Ecken, das
schwebende Dock und das Dunkle Thema. Da ich Minimalist bin, habe ich
mir ein Minimalistisches-Hintergrundbild (Wallpaper) heruntergeladen.... Show more...

 
Hallo zusammen, ich bin nicht ganz #NeuHier. Ich interessiere mich für #geocaching, #heimkino, #natur, #heimautomatisierung (z.B. mit #homematic, #iobroker), #katzen, #hühner, #linux und #manjaro.
Nachdem ich als #podmin von diaspod.de fünf Jahre einen eigenen #podserver betrieben habe, wurde es Zeit für Veränderungen (https://pod.dapor.net/posts/8187814) und ich bin froh, dass ich jetzt auf pod.dapor.net unterkommen kann.
#newhere #diaspora

 

Microsoft releases a Dev version of their Internet browser in native Linux .deb and .rpm files


Many thought (or is that 'hoped'?) this would never happen. It is based on Chromium so is merely Microsoft's own flavour of Chromium, but they have been working on some unique features of their own.

Well good for Microsoft on delivering yet more Linux products. It's going to be interesting watching where this goes over the next few years. It certainly shows Microsoft is thinking broader than just Windows and is competing equally with other providers (Linux not having an OEM owner).

Yes there is a link on that page to the source code, you just need to filter on 'Linux x64'.

See Microsoft Edge Insider

#technology #opensource #linux #browsers

... Show more...

 
@frostek@pod.jamidisi-edu.deIf you put #linux on your followed tags you'll see it every days! :-)

 
Pleased to see #linux posts here as my first sight!

 

Trisquel 9.0 "Etiona" veröffentlicht


**Mi, 21. Oktober 2020, Lioh Möller\
**

Viele Anhänger von Freier Software haben schon lange auf die neue
Version der GNU/Linux Distribution Trisquel gewartet. Das aktuelle
Release 9.0 trägt den Codenamen Etiona und basiert auf Ubuntu 18.04
LTS. Im Gegensatz zu vielen anderen GNU/Linux-Derivaten enthält Trisquel
keine unfreien Komponenten, wie zum Beispiel Binary Blobs, die zum
Betrieb vieler WLAN-Adapter benötigt werden. Damit folgen die Entwickler
den Richtlinien für freie
Systemverteilungen

der Free Software Foundation. Diese sind sehr restriktiv und so fällt
beispielsweise Debian GNU/Linux nicht darunter, obwohl der Main-Zweig
der Distribution keine unfreien Komponenten enthält. Jedoch ist es unter
Debian GNU/Linux möglich, Repositories mit unfreien Komponenten zu
aktivieren die auf der gleichen Infrastruktur veröffentlich... Show more...

 

Blu-ray Brenner an Linux-System?


Ich hätte da mal wieder eine #Frage

Kann ich an meinem Linux-System einen #Blu-ray Brenner betreiben, vorzugsweise einen internen?

Mein OS ist #Debian 64bit stable mit MATE als GUI. Derzeitige RAM-Ausstattung: 4GB, könnte aber ausgebaut werden.

SATA-Schnittstelle intern ist vorhanden.

Gibt es da Probleme, hat jemand Erfahrungen?

#hardware #pc #linux

 

Blu-ray Brenner an Linux-System?


Ich hätte da mal wieder eine #Frage

Kann ich an meinem Linux-System einen #Blu-ray Brenner betreiben, vorzugsweise einen internen?

Mein OS ist #Debian 64bit stable mit MATE als GUI. Derzeitige RAM-Ausstattung: 4GB, könnte aber ausgebaut werden.

SATA-Schnittstelle intern ist vorhanden.

Gibt es da Probleme, hat jemand Erfahrungen?

#hardware #pc #linux

 

Blu-ray Brenner an Linux-System?


Ich hätte da mal wieder eine #Frage

Kann ich an meinem Linux-System einen #Blu-ray Brenner betreiben, vorzugsweise einen internen?

Mein OS ist #Debian 64bit stable mit MATE als GUI. Derzeitige RAM-Ausstattung: 4GB, könnte aber ausgebaut werden.

SATA-Schnittstelle intern ist vorhanden.

Gibt es da Probleme, hat jemand Erfahrungen?

#hardware #pc #linux

 

Firefox 83 Beta verfügbar


**Mi, 21. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Während Firefox 82 noch dampfend in den Repository-Regalen liegt, hat
Mozilla die nächste Version 83 des Webbrowsers in den Betakanal
geschoben. Firefox 83 soll am 17. November erscheinen. Bis dahin lohnt
sich ein Blick auf die Neuerungen der nächsten Version.

Bild/Foto

Neu ist der HTTPS-Only Modus auf der Registerkarte Datenschutz und
Sicherheit
bei den Einstellungen. Dieser Modus bietet eine sichere und
verschlüsselte Verbindung zwischen dem Webbrowser und den besuchten
Webseiten, auch wenn diese kein HTTPS verwenden. Während die meisten
Webseiten bereits HTTPS unterstützen, wird Firefox bei aktiviertem Modus
alle Verbindungen auf HTTPS umstellen. Der Modus kann in normalen und
privaten Fenstern gleichermassen verwendet werden, ist aber
standardmässig ausgeschaltet.

Firefox 83 erweitert au... Show more...

 

LibreOffice 7.0 Dokumentation: Math-Guide


**Mi, 21. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Die
Dokumentationsserie
der Document Foundation umfasst Handbücher für alle LibreOffice
Produkte, also Writer, Calc, Base, Draw und Math. Die Bücher
gibt es als PDF-Dateien oder als gedruckte Exemplare, die man kaufen
kann. Der neuste Beitrag zu den Dokumentationen ist der 'Math-Guide' von
Rafael Lima und damit das erste Buch das auf die 7.0-Serie von
LibreOffice aktualisiert wurde.

Bild/Foto

Das Manual beschreibt auf 80 Seiten im Detail die Nutzung des
Formeleditors Math in LibreOffice und richtet sich damit insbesondere
an Anwender, die aus schulischen oder beruflichen Gründen mathematische
Notationen einsetzen. Alle anderen Handbücher zu LibreOffice bezi... Show more...

 

Tmux - ein moderner Terminalmultiplexer


**Mi, 21. Oktober 2020, Marco\
**

Einige kennen sicherlich das Kommandozeilentool GNU Screen. Nachfolgend
möchte ich einen alternativen Terminalmultiplexer zu GNU Screen
vorstellen. Bei diesem Tool handelt es sich um das in C geschriebene
Tool tmux. Tmux ist unter der ISC-Lizenz öffentlich verfügbar und kann
gemäss der Github-Seite auf unterschiedlichen BSDs, Linux, OS X und
Solaris installiert werden.


\
\
Folgende drei Konzepte sollte man bei tmux kennen:
  • Sessions
  • Windows
  • Panes
Ich möchte die drei Konzepte kurz mit einem Webbrowser vergleichen. Eine
Session (im Screenshot blau markiert) ist vergleichbar mit einem neuen
separaten Fenster eines Browsers. Jede Tmux-Sitzung gehört zu einer
Session. Eine Session kann mehrere Windows (im Screensho... Show more...

 

You can Surf Internet in Linux Terminal With These Command Line Browsers... They'll confuse the heck out of advertisers


Even though you cannot get every information from a terminal now, you can still try the command line browsers for some text-based information and open a web page from the Linux terminal.

Not just limited to that, but if you are accessing a remote server or stuck in a terminal without a GUI, a terminal web browser can prove to be useful as well.

See 4 options to try at 4 Best Terminal Browsers for Linux Command Line

#technology #opensource #linux #browsers

Image/photo
You can do a lot in the Linux command line. Browsing the internet is one of them. Here are some of the best terminal based browsers.

https://gadgeteer.co.za/you-can-surf-internet-linux-terminal-these-command-line-browsers-theyll-confuse-heck-out

 

FSFE an der SFSCon 2020


**Di, 20. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Die Südtiroler Konferenz für Freie Software,
SFSCon, ist eine der etabliertesten jährlichen
Konferenzen über Freie Software in Europa. In den letzten Jahren war die
FSFE mit Vorträgen, Workshops und einem Informationsstand vertreten.
Letztes Jahr wurden auch der Community Event im Rahmen der SFSCon
organisiert. Aufgrund der aktuellen Situation kann die SFSCon 2020
leider nur im gemischten Modus stattfinden: sowohl online als auch im
NOI Techpark, für eine begrenzte Anzahl von Personen.


\
\
Die FSFE hat mehrere Gespräche organisiert, in denen rechtliche Fragen
geklärt und aktuelle politische Entwicklungen analysiert werden.
Konkrete praktische Fragen zur Compliance, zum Beispiel für KMUs, werden
ebenso angesprochen wie Fragen zum maschinel... Show more...

 
One thing I use the #Windows VM for, is to make notes and corrections in #PDF, it is a pitty that there is no softwaren like PDF-XChange Editor for #Linux

 

Neue Version von DebEX-Linux erschienen


**Di, 20. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Arne Exton hat eine neue Version seiner Debian-basierten
DebEX-Linux-Distribution veröffentlicht. Die Distribution richtet sich
an diejenigen, die jetzt schon mit der nächsten Debian Version 11
'Bullseye' arbeiten möchten. DebEX-Linux basiert auf den
Debian-Testing-Repositorys, in denen die Entwicklung der kommenden
Version stattfindet.

Bild/Foto

Der Entwickler hat die leichtgewichtige MATE-Desktop-Umgebung, die in
früheren DebEX-Versionen verwendet wurde, durch GNOME 3.38 ersetzt.
Ausserdem setzt die Distro auf den neuesten 5.9er Linux-Kernel. Als
Webbrowser ist Firefox 78.3 ESR anstelle des proprietären Google Chrome
enthalten. Weitere Details verrät die
Paketliste
der Distribution.

Ausserdem wird... Show more...

 

Cloudflare bietet Browser Isolation


**Di, 20. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Wie der Anbieter von weltweit über 200 Rechenzentren
Cloudflare in einem
Blogeintrag
mitteilt, sollen mit dem Service Cloudflare One potenziell schädlichen
Teile des Webs vom eigenen Rechner ferngehalten werden. Mit dieser
Browser Isolation lanciert der Anbieter einen neuen Service, der die
Security von Unternehmen stärken soll.

Bild/Foto

Es gebe eine Reihe von Möglichkeiten, wie Browser isoliert werden
können, um die Endnutzer zu schützen, schreibt Cloudflare. Einige machen
eine Kopie einer Website in ihrer sicheren Umgebung und schicken sie an
den Benutzer zurück, während andere cloudbasierte Plattformen verwenden,
um die Seite zu... Show more...

 

Firefox 82 erschienen


**Di, 20. Oktober 2020, Dominique Blake-Hofer\
**

Eine neue Version des Webbrowsers Firefox steht ab heute für Windows,
macOS und Linux vom
Mozilla-Releaseserver
zum Herunterladen zur Verfügung. Version 82 bringt folgende Neuerungen:

Zunächst einmal blockiert Firefox 82 nun automatisch bösartige
Downloads. Damit sind Downloads gemeint, welche im Hintergrund und
ungefragt gestartet werden. Diese Funktion ist prinzipiell nicht neu,
andere Browser setzen diese schon seit längerem ein. Firefox informiert
den Benutzer darüber, wann ein Download blockiert wird. Eine Änderung
hat auch der integrierte Dienst "Pocket" erfahren. Neu können auf der
Registerkarte 7 Reihen mit empfohlenen Artikeln angezeigt werden, sowie
(sofern verfügbar) auch gesponserte Inhalte. Beide Inhalte können auf
Wunsch deaktiviert werden.

... Show more...

 
[bookmark=https://twitter.com/andreyknvl/status/1316499733737857025]Here's the Linux kernel vulnerability disclosure process I described based on the experience of reporting a few bugs, could have been useful here.

github.com/google/syzkall…[/bookmark]
#Linux #kernel

 

Unrund - Runden in Tabellenkalkulationen und Python


**Mo, 19. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Neulich durfte ich zum Vergleich von Telefoniekosten die Gesprächskosten
des laufenden Jahres bearbeiten. Dabei ging es um knapp 100'000
Datensätze von Telefongesprächen, deren Kosten berechnet und die Summen
gebildet werden sollten. Ein Kollege hatte bereits eine Vorarbeit in
Excel für 10'000 Datensätze gemacht. Da mir das Hantieren in Excel mit
solchen Datenmengen zu mühsam war, habe ich schnell ein Python-Skript
geschrieben, um die Daten aus mehreren CSV-Dateien zusammenzuklauben und
die Berechnungen durchzuführen.

Bild/Foto

Dabei ist mir ein grundlegender Unterschied bei den Rundungsfunktionen
in Excel (auch in Libreoffice Calc) und in Python aufgefallen. Das
Runden in den Tabellenkalkulationen verwendet das kaufmännische
Runden
, während bei Python symmetrisches ... Show more...

 

Swiss Digital Days


Montag, 19. Oktober, Daniel Schär

Vom 1. - 3. November 2020 finden an 23 verschiedenen Standorten in der
Schweiz die Swiss Digital Days on- und offline statt. Im Mittelpunkt der
Besucherinteraktion: eine digitale LIVE-Plattform mit Panels,
Präsentationen und Kursen zu gesellschaftsrelevanten Themen sowie
physische Veranstaltungen. Gemeinsam werden Ideen und Lösungen für die
nachhaltige Entwicklung einer digitalen Schweiz entwickeln.

Bild/Foto

Mehr als 150 kostenlose Veranstaltungen in einer Vielzahl von Formaten
wie Talks, Shows, Kursen, Präsentationen bieten die Möglichkeit, sich zu
informieren, zu lernen, sich zu beteiligen und die Zukunft
mitzugestalten. Dabei werden unterschiedlichste Alters- und
Interessensgruppen angesprochen - von Programmierkursen für Kids bis zur
Fernunterricht-Plattform für Senior/-innen. Auftakt zu den Digitalta... Show more...

 

Version 2.2 des Plugin-Hosts Carla ist erschienen


Montag, 19. Oktober, Daniel Schär

Im Gegensatz zu früheren Versionen gab es bei der Version 2.2 nicht
viele grafische Änderungen, aber eine Menge Dinge unter der Haube.
Wichtig für Entwickler ist, dass die "native" API für den Zugriff auf
Carla als Plugin (wie sie von LMMS verwendet wird) immer noch ABI- und
API-mäßig rückwärtskompatibel mit der Version 2.0 ist, die ABI und API
von Carla als Bibliothek jedoch nicht. Die Unterstützung für mehrere
gleichzeitige Instanzen wurde eingeführt. Ebenfalls werden neu
LinuxVST3s unterstützt nebst Windows- und macOS-VST3-Plugins.




Installation via Repository oder GitHub

Für alle Debian-basierten Distributionen lohnt es sich, das Repository
von kxstudi... Show more...

 

Got Kids? Limit Computer Usage Per Account in Linux With Timekpr-nExt


If you have young children at home who spend too much time on computer, you may want to put some sort of restriction on the usage.

Timekpr-nExt enables you to limit computer usage for certain accounts based on the time of day, number of hours a day, week or month. You may also set time interval to force the account user to take break.

See Got Kids? Limit Computer Usage Per Account in Linux With Timekpr-nExt - It's FOSS

#technology #children #Linux

Image/photo
Timekpr-nExt lets you limit the computer usage on a Linux system. A handy utility for parents who do not want children to spend excessive time on the computer.

https://gadgeteer.co.za/got-kids-limit-computer-usage-account-linux-timekpr-next

 

Krita 4.4.0 erschienen


**Mo, 19. Oktober 2020, Ralf Hersel\
**

Ein wenig später als geplant, ist die Version 4.4.0 des freien
Malprogramms Krita erschienen. Mit einer ganzen
Reihe neuer Füllebenentypen, einschliesslich des vielseitigen, auf
SeExpr basierenden, skriptfähigen Füllebenentyps, neuen Optionen für
Kritas Pinsel wie dem Farbverlaufsmodus für Pinsel, Helligkeits- und
Farbverlaufsmodi für Pinseltexturen, Unterstützung für die dynamische
Verwendung von Farben in Farbverläufen, Webm-Export für Animationen,
neue Skripting-Funktionen - und natürlich hunderten von Bugfixes, wurde
diese Version von Krita stark verbessern. Hervorzuheben sind auch die
vielen Korrekturen, die für ChromeOS und Android gemacht wurden.

Bild/Foto

Pattern Transformation

Eine Übersicht der wichtigsten N... Show more...

 

Analoges fürs Digitale


**Mo, 19. Oktober 2020, Matthias Baran\
**

Bei allem Übergewicht an digitalen Geräten und Werkzeugen driftet
analoge Handwerklichkeit kontinuierlich aus dem Blickfeld und der
Gewohnheit. Dabei bereichert gerade das Gewachsene, Organische,
Handgemachte digitale Arbeit und Produkte ungemein und gibt ihnen Charme
und Glaubwürdigkeit. Beide Welten lassen sich unkompliziert kombinieren,
selbst unterwegs in Kundengespräch oder Seminar – mit Freier Software
natürlich. Hier ein Beispiel aus dem Alltag.\
\
Aufgabe\
Skizzen, Handschriften, Entwürfe spontan digitalisieren/vektorisieren


\
Werkzeuge:
  • Webcam
  • VLC
  • Gimp
  • Inkscape
VLC: Bildaufnahme\
Zuerst wird die Kamera als Quelle gewählt: *Medien → Aufnahmeger... Show more...

 
I have a problem, I had to enable the error log of #Nginx and it seems there is not way to anonymize the IPs in it. What am I missing, how can I remove the IPs or shorten them by 2 octets?
#linux #help

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.