Skip to main content

Search

Items tagged with: Russland


 
YouTube hat auf Druck der russischen Behörden einen Film gesperrt. Darin ruft das Team Nawalny zur Protestwahl gegen die Kremlpartei Geeintes Russland auf.

 
Die Biden-Regierung hofft, die digitale Finanzinfrastruktur zu zerstören, die solche Cyber-Erpressungen erst ermöglicht. Die Spur führe nach Russland.

 
Apples neuer Datenschutzdienst, der eine Überwachung des Surf-Verhaltens erschweren soll, funktioniert offenbar nicht länger in Türkei und Russland.

 
Das Protestwahl-Tool des verhafteten Dissidenten wurde sowohl aus App Store als auch Play Store getilgt. Seine Anhänger protestieren.

 
Die App des Kremlgegners Nawalny sei mit dem Pentagon verbunden, behauptet Russland. Es gebe auch "Beweise" für Gesetzesverstöße durch US-Unternehmen.

 
Zwischen dem russischen Staat und Cybercrime-Gruppen gibt es viele Verbindungen, heißt es in einer Studie. Der Kreml gewähre eine schützende Hand.

 
Die Bundesregierung wirft Russland Cyberangriffe vor, mit denen die Bundestagswahl beeinflusst werden soll. Nun ermittelt laut Medien der Generalbundesanwalt.

 
Mit Phishing-Angriffen auf Abgeordnete versuche ein russischer Geheimdienst, die Bundestagswahl zu stören. So lautet der Vorwurf der Bundesregierung.

 
In einigen Regionen Russlands können bei der anstehenden Parlamentswahl erstmals online Stimmen abgegeben werden. Die Opposition warnt vor massivem Betrug.

 
Die Medienaufsicht will die "Smart Voting"-App in App und Play Store verbieten. Apple und Google dürften da nicht mitmachen, so die "Washington Post".

 
Die Medienaufsicht will die "Smart Voting"-App in App und Play Store verbieten. Apple und Google dürften da nicht mitmachen, so die "Washington Post".

 
Eine Forschungsgruppe in Wales hat eine Kampagne von Troll-Kommentaren auf Nachrichtenseiten gefunden, die als Basis für Meldungen in Russland dienen.

 
Sicherheitsbehörden warnen Bundestagsabgeordnete erneut vor Cyberangriffen. Ausländische Nachrichtendienste könnten es mit Phishing versuchen.

 
VPN-Verbindungen förderten "illegale Aktivitäten", behauptet die russische Medienaufsichtsbehörde und blockiert sechs Anbieter. Kritiker beklagen Zensur.

 
Apple ändert App-Store-Regeln + Millionenstrafe für Booking.com + Korea streicht Spielverbot + Snowden: Apple gegen Privatsphäre + Argumente gegen Impfzweifler

 
15 Millionen Euro Strafe soll Booking.com in Russland zahlen. Die Behörde sieht wettbewerbsfeindliche Klauseln, die die Firma trotz Verbots beibehält.

 
Die Dienste sollen Geldstrafen zahlen, weil sie Daten russischer Nutzer nicht in Russland speichern und verarbeiten, wie es von ihnen seit 2015 verlangt wird.

 
Google soll 162.000 Euro zahlen, da "verbotene Inhalte" nicht gelöscht wurden. Kritiker beklagen die Einschränkung der Meinungsfreiheit im Internet.

 
#Waldbrand in #Russland, scheint so als wäre dort aufgegeben worden, die Brände sind einfach zu groß wie es scheint.

5 Minuten Video auf Englisch.

https://nitter.eu/CHSievers/status/1425770852956753922

 
Alexej Nawalny sitzt bereits in einem berüchtigten russischen Gefängnis. Nun gibt es eine weitere Anklage gegen den Kremlkritiker. Er soll angeblich mit einer Stiftung die »Rechte der Bürger verletzt« haben.#Russland

 
Russland hat bei der UN einen Entwurf für eine Cybercrime-Konvention mit Hackerparagrafen eingebracht. Kritiker befürchten Backdoors und Zensur.

 
Polizei und FSB durchsuchten die Wohnung des Moskauer Investigativjournalisten Roman Dobrochotow. Für seine Recherchen zusammen mit dem SPIEGEL und Bellingcat war er im Juni mit dem Nannen-Preis ausgezeichnet worden.#Russland #PressefreiheitinRussland #FSB #AlexejNawalny

 
Nord Stream 2 ist beschlossen. Nun soll die Ukraine mit deutscher Hilfe zum Exporteur grüner Energie werden. Experte Andreas Kuhlmann sagt, warum dieses Projekt unbedingt gelingen muss.#Ostseepipeline #Russland #Ukraine #USA #JoeBiden #WladimirPutin #AngelaMerkel #Deutschland #Europa #Moskau #Soziales

 
Russland habe »Atomwaffen, Ölquellen und sonst nichts«, ätzte US-Präsident Biden. Der Kreml kontert: Die Amerikaner seien keine Partner, sondern ein »Gegner oder ein Vis à vis«.#USA #Russland #Cyberwar

 
Im Berliner Prozess gegen den mutmaßlichen Auftragsmörder in russischen Diensten sollte ein Ukrainer die wahre Identität des Attentäters aufklären. Doch der Zeuge tat sich schwer – und hatte sichtlich Angst.#MordimKleinenTiergarten #FSB #Spionage #Russland #Ukraine #Deutschland

 
Die umstrittene Pipeline Nord Stream 2 wird noch mehr des Energieträgers aus Russland zu uns befördern. Es fehlt an Alternativen, wie unsere Infografik zeigt.

 
Der Generalstaatsanwalt hat zahlreiche Websites von Gruppen rund um den inhaftierten Alexej Nawalny sperren lassen. Oppositionelle kritisieren das Vorgehen.

 
Mit dem Boom von Weltraum-Technologien haben die Patentaktivitäten in dieser Sparte seit 2010 rasant zugelegt. SpaceX & Co. hinterlassen noch keine Spuren.

 
Seit 2007 will Russland ein Modul für Forschungen zur ISS schicken. Doch immer wieder kommt etwas dazwischen. Nun nimmt die stolze Raumfahrtnation neuen Anlauf.

 
Die russische Staatsfirma Rostec entwickelt mit Yadro und Syntacore bis 2025 einen RISC-V-Prozessor für Notebooks, Desktop-PCs und Server.

 
Immer häufiger werden Ziele in den USA und anderen Staaten zum Ziel von Hackerangriffen. Die Regierung in Washington sieht Russland in der Verantwortung.​

 
Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat ein Update ihrer schwarzen Liste veröffentlicht, mit der weltweite Missstände für Medienschaffende aufgeführt werden.

 
US-Präsident Joe Biden muss das Denken des Kalten Krieges hinter sich lassen. Sonst kann er gegenüber den wohlhabenden Machthabern Russlands rund um Wladimir Putin nicht bestehen, meint Konstantin Eggert.#USA #Russland #JoeBiden #WladimirPutin #Gemf #Gipfel #Ukraine #Treffen #diplomatischeBeziehungen #KalterKrieg

 
Russland und die USA werfen sich gegenseitig Cyberattacken vor. Nun wollen die Regierungen beider Länder direkt miteinander darüber sprechen.

 
Italien lässt auch der Schweiz keine Chancen und steht als erstes Team im Achtelfinale, auf das die Türkei trotz der zweiten Turnier-Niederlage gegen Wales auch noch hoffen darf. Finnland unterlag zuvor den Russen.#EURO2020 #Uefa #Europameisterschaft #Finnland #Russland #GruppeB

 
Das Gipfeltreffen der Präsidenten der USA und Russlands verlief "konstruktiv" und in "gutem Ton". Viel Bewegung in der Sache gab es wie erwartet nicht. Ein "strategischer Dialog" soll starten. Aus Genf Bernd Riegert.#USA #Russland #Gipfeltreffen #Genf #Abrüstung #Menschenrechte #Nalwany #Biden #Putin

 
Mit vier Punkten hat Wales das Achtelfinal-Ticket bei der EURO 2020 schon so gut wie sicher. In Baku besiegen Gareth Bale und seine Mannen die Türkei, die enttäuschen. EM-Neuling Finnland unterlag zuvor den Russen.#EURO2020 #Uefa #Europameisterschaft #Finnland #Russland #GruppeB

 
Mit jetzt bereits vier Punkten hat Wales das Ticket ins Achtelfinale der EURO 2020 schon so gut wie sicher. In Baku besiegen Gareth Bale und seine Mannen die Türkei, die enttäuschten. Und: Finnland unterliegt den Russen.#EURO2020 #Uefa #Europameisterschaft #Finnland #Russland #GruppeB

 
Seit Monaten haben Russland und die USA keine Botschafter mehr in Washington beziehungsweise Moskau. Nun haben Präsident Biden und Kremlchef Putin bei ihrem Genfer Treffen offenbar den Weg für die Rückkehr freigemacht.#USA #Russland #Botschafter #JoeBiden #WladimirPutin

 
Die Finnen könnte eine der Überraschungsmannschaft des Turniers werden. Doch im zweiten Gruppenspiel haben die Russen nach ihrer Auftakrniederlage etwas dagegen - und holen sich den dringend benötigten Sieg.#EURO2020 #Uefa #Europameisterschaft #Finnland #Russland #GruppeB

 
Die mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Abrüstungsinitiative ICAN fordert vom USA-Russland-Gipfel in Genf schnellere Fortschritte. Das weltweite Risiko ist hoch, sagt die Chefin von ICAN, Beatrice Fihn, im DW-Interview.#Gipfel #USA #Russland #Abrüstung #Genf #ICAN #BeatriceFihn

 
Nach einem absoluten Tiefpunkt der Beziehung treffen sich US-Präsident Joe Biden und Russlands Staatschef Wladimir Putin zu einem persönlichen Gespräch. Grund dafür ist nicht zuletzt China.#PräsidentJoeBiden #WladimirPutin #China #USA #Russland #Gipfel #Genf

 
Die Staats- und Regierungschefs der NATO haben sich bei ihrem Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden klar gegenüber Russland und China positioniert. Kanzlerin Merkel will dies nicht "überbewerten".#Nato #Strategie #China #Russland #AngelaMerkel #JoeBiden

 
Die Staats- und Regierungschefs der NATO haben sich bei ihrem Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden klar gegenüber Russland und China positioniert. Kanzlerin Merkel will dies nicht "überbewerten".#Nato #Strategie #China #Russland #AngelaMerkel #JoeBiden

 
Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat sich dafür ausgesprochen, im Umgang mit autokratischen Regierungen nach Gemeinsamkeiten zu suchen. Außenpolitisch sei das unabdingbar, sagte er im DW-Interview.#ArminLaschet #CDU #Kanzlerkandidat #Union #Russland #USA #EU #Außenpolitik

 
Zu Beginn des NATO-Gipfels hat US-Präsident Joe Biden auf neue Herausforderungen durch China und auch Russland hingewiesen. Ähnlich äußerte sich Generalsekretär Jens Stoltenberg.#NATO #JensStoltenberg #Strategie #China #Uiguren #JoeBiden #Russland #Afghanistan

 
Vor dem ersten NATO-Gipfel mit US-Präsident Joe Biden hat der Generalsekretär der Allianz, Jens Stoltenberg, eine klare Haltung gegenüber China gefordert. Das Bündnis müsse sich den Herausforderungen durch China stellen.#NATO #JensStoltenberg #Strategie #China #Uiguren #JoeBiden #Russland #Afghanistan

 
Weltweit verfügen neun Staaten über Atomwaffen. Die Bestände werden laut Institut Sipri gerade modernisiert – die Folge: mehr einsatzbereite nukleare Waffen.

 
Der russische Staatschef Putin hatte US-Präsident Biden noch kürzlich - wenig schmeichelhaft - einen "Karriere-Menschen" genannt. Jetzt will er bei dem bevorstehenden Gipfel in Genf einen "direkten Dialog" aufbauen.#Russland #Präsident #WladimirPutin #USA #JoeBiden #Gipfeltreffen #Genf #Verhältnis

 
Der russische Oppositionelle Dmitrij Gudkow musste in die Ukraine fliehen. Im DW-Interview spricht er über seine Beweggründe, über den zunehmenden Druck des Kreml auf Oppositionelle und über Russlands "Vorbild" Belarus.#Russland #Opposition #Flucht #Ukraine #Belarus #Putin #Lukaschenko #Demokratie #Reformen

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.