Skip to main content

Search

Items tagged with: Politik


 
Sagen wir mal so, wenn ich noch nicht infiziert bin oder mich die nächsten Tage nicht infiziere, dann ist es entweder Glück oder meine #Impfung, an der Stelle gehen nochmal Grüße raus an die #Vollidioten die nicht denken, sondern #Querdenken und an die #Politik die nichts blickt!

 
Digitale Werbung für politische Zwecke sei ein unkontrolliertes Rennen von dreckigen und undurchsichtigen Methoden. Ein Gesetz soll dies zukünftig genau regeln.

 
Metas Angebote, wie etwa Facebook und Instagram, lassen sehr gezielte Werbung zu, die auch manipulativ eingesetzt wird. Meta will die Auswahl nun begrenzen.

 
Der Bund der Steuerzahler kritisiert in seinem Schwarzbuch 2021 Rückstände bei der digitalen Staatsmodernisierung und vor allem im Gesundheitswesen.

 
Ungarn hat die Spyware der NSO Group eingekauft. Ein Vertreter der Regierungspartei versichert, sie sei "in jedem Fall gesetzeskonform" eingesetzt worden.

 
Mehr Tempo bei der Digitalisierung fordert eine Mehrheit der deutschen Wahlberechtigten. Die größte Kompetenz sehen die meisten bei einer möglichen Ampel.

 
Seit 2018 fahren Regulierungsbehörde, Höchstgericht und andere Behörden Nicaraguas eine staatliche Desinformations-Kampagne: Regierung hui, Opposition pfui.

 
Der neue Bundestag hat seine Arbeit aufgenommen. Diskussionen gibt es noch wegen der Sitzordnung. Denn die FDP möchte nicht mehr neben der AfD sitzen.

 
Politik-Influencer in Sozialen Medien erreichen Menschen, die sich nicht in klassischen Medien über Politik informieren. Einige wurden nun mit Preisen geehrt.

 
Der US-Regulierer verbietet China Telecom, in den USA tätig zu sein. Das Unternehmen sei unkooperativ, unehrlich und eine Gefahr für die Nationale Sicherheit.

 
Neuer Bundestag: Niemand will neben der AfD sitzen | Pimmelgate in Hamburg: Innensenator Grote beweist wenig Größe | Brexit-Chaos: Niemand will mehr auf die Insel | Polen: Justiz-Umbau führt zu Konflikt mit der EU | Joshua Kimmich und die Angst vor d…

 
Österreichs Datenschutz-Gala gibt sich für eine Prominente her, die die Covid-Impfung als "nicht der Gesundheit dienend" verunglimpft. Eine Themenverfehlung.

 
Konservative profitieren größtenteils mehr als linke Parteien vom Umgang der Algorithmen mit ihren Beiträgen, hat Twitter selbst herausgefunden.

 
Mexikos Kartelle werben über gewaltlastige Videospiele Kinder an. Davor warnen mexikanische Behörden. Sie haben drei Minderjährige befreit.

 
Experten warnen davor, dass die Polarisierung der Gesellschaft durch Social Media einen irreversiblen Kipppunkt erreichen könnte.

 
Die Digitalisierung steht im Sondierungspapier der möglichen Ampel-Koalitionäre ganz oben – die Branche freut das, es gibt aber auch was zu meckern.

 
Rot-Gelb-Grün will Gesetze einem Digitalisierungscheck unterziehen und die Verwaltung agiler machen. Auch die Überwachungsgesamtrechnung ist auf dem Tisch.

 
"Gerechtigkeit gegen bösartige Algorithmen" fordern US-Demokraten. Ihr Gesetzesentwurf soll die umstrittene Haftungsbefreiung "Section 230" novellieren.

 
Mark Zuckerbergs Netzwerk steckt in der Krise. Nun könnten jetzt auch Gesetzgeber in den USA aktiv werden. Aber wie würde Social-Media besser gehen?

 
"Facebook weiß, dass man Kindern schade", sagte ein US-Senator bei der Anhörung zu Instagram. Mehrere Senatoren vergleichen den Konzern mit Zigarettendealern.

 
Nach Verbreitung von Covid-Desinformation wurde RT DE für 7 Tage suspendiert. RT umging das Upload-Verbot. Jetzt ist Sendeschluss. Der Kreml zetert.

 
#Sachsen und #Bayern

#Wahl #Politik #btw2021 #btw
https://twitter.com/Klaudia_Seibel/status/1442393236098613248

 
Die Wahl zum Bundestag ist beendet, nun geht es ans Auszählen. Bis belastbare Ergebnisse vorliegen, dürfte es dauern, bis zu einer Regierungsbildung erst recht.

 
Die Rechtswissenschaftlerin Angela Huyue Zhang erklärt das Vorgehen Pekings im "Guerilla-Stil" gegen Alibaba, Tencent & Co. mit dem Streben nach Ausgleich.

 
Die US-Wirtschaftsministerin begehrt Information zu Ausmaß und Auswirkungen des weltweiten Chipmangels. Sie droht mit einem Kriegswirtschaftsgesetz.

 
Ist es nicht schön, dass die #Digitalisierung wieder wichtige Themen im #Wahlkampf liefert, klar, man hätte die Defizite auch angehen können, aber dann hätten wir jetzt nicht über den gleichen Sachstand reden können wie schon vor 4, 8 und 12 Jahren.
#Politik

 
Facebook hat die Seite einer deutschen rechtsextremen Kleinstpartei erneut gesperrt. Das darf bis auf Weiteres auch so bleiben.

 
Im Rahmen einer Analyse in vier verschiedenen Ländern haben zwei Forscher herausgefunden, dass Faktenchecks effektiv gegen Desinformation helfen.

 
Vor 20 Jahren verfolgten die Menschen Live-Videos noch am Fernseher. Dank ISDN, ICQ und IRC war es im Netz möglich, Infos einzuholen – und sich auszutauschen.

 
In der c't-3003-Zusammenfassung der "Neuland"-Interviews fällt auf: Es liegt einiges im Argen.

 
Liberal, aber nicht Links? Also doch rechtspopulistisch?
#Politik #Lindnerpartei

 
Wie alt muss Mann werden, damit man die #Politik und den #Wahlkampf der #SPD, #CDU oder #FDP nicht mehr Scheiße findet? Kommt das mit dem Alter?

Ich würd ja gern irgendwann mal entspannt sagen "jo, die machen alles richtig, die wähle ich wieder".

 
Die Medienaufsicht will die "Smart Voting"-App in App und Play Store verbieten. Apple und Google dürften da nicht mitmachen, so die "Washington Post".

 
Die Medienaufsicht will die "Smart Voting"-App in App und Play Store verbieten. Apple und Google dürften da nicht mitmachen, so die "Washington Post".

 
Es nutzen also mehr #Menschen den #WahlOMat als jemals zuvor, das bedeutet auch, dass mehr Menschen als jemals zuvor nicht wählen was ihren Präferenzen entspricht, sondern was sie meinen was sie "wählen sollten" oder eben was sie geerbt haben von ihren Eltern.
#Politik

 
Wenn die Entscheidungshilfe zur Bundestagswahl 2021 weiter so oft genutzt wird wie bisher, wird es einen neuen Zugriffsrekord geben.

 
Wer digitalisiert Deutschland am besten? Fünf Redakteurinnen und Redakteure von c't und heise online analysieren die Antworten der Parteien.

 
#https://social.yl.ms/search?tag=Rezo" target="_blank">Rezo hat wieder geliefert, für an #https://social.yl.ms/search?tag=Politik" target="_blank">Politik interessierte ist das jetzt wenig überraschend. Unbedingt anschauen.
https://invidious.13ad.de/watch?v=Ljcz4tA101U&local=true

 
Wer soll Hassrede sperren? Ist Deutschland ohne Sportschau normal? Sollte man Steuerhinterzieher schützen? Joana Cotar (AfD) gibt widersprüchliche Antworten.

 
Menschen aus der #Politik, es gab doch da vor ein paar Jahren mal was zum Thema #Hürde bei Wahlen, dabei kam meine ich raus, dass diese für die Demokratie nicht förderlich sind?! Wo kann ich das finden, Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages oder woher kam das? #Piraten

 
Verwaltung, Bildung, Gesundheit: Statt mehr Geld für Personal auszugeben, will die FDP mit Apps die Effizienz steigern, erläutert Manuel Höferlin im Interview.

 
Kann Technik das Klima retten, ohne dass wir verzichten müssen? Konstantin von Notz von den Grünen zeigt im Interview Grenzen des realpolitisch Machbaren auf.

 
Mit Rekordausgaben wollen Google, Facebook, Microsoft & Co geplante EU-Plattformgesetze beeinflussen. Jetzt sind erstmals die Lobbyausgaben bekannt.

 
2030 soll die Digitalisierung der BRD "Weltniveau" erreichen. Bis dahin hält sich die SPD viele Optionen offen, wie Dr. Jens Zimmermann im Interview erklärt.

 
Wegen Millionenverlusten zieht sich die Telekom aus dem Prestigeprojekt der Bundesregierung zurück. CEO Höttges hatte zuvor vom "toten Gaul" gesprochen.

 
In ihrem Programm fordert die Linke, Breitband und Mobilfunknetze zu vergesellschaften. Anke Domscheit-Berg könnte sich aber auch mit Roaming anfreunden.

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.