Skip to main content

Search

Items tagged with: Konjunktur


 
Die Auftragsbücher voll, und doch wird die Produktion gebremst: Die deutsche Industrie hat womöglich mehr mit Lieferproblemen als mit Corona zu kämpfen. Aber die Aussichten bleiben vielversprechend. #Konjunktur #Industrieproduktion #Auftragseingang #Corona-Krise

 
Der Internationale Währungsfonds korrigiert seine Wachstumsprognosen für die Weltwirtschaft nach oben – und begründet das mit dem Start der Impfprogramme gegen Covid-19. #Wirtschaft #IWF #Konjunktur #Konjunkturprognosen

 
Die Erholung der Weltwirtschaft nach einem Jahr Corona verläuft zügiger als zunächst befürchtet, sagt der IWF voraus. Das weltweite Wachstum könnte 2021 bei 6,0 Prozent liegen - aber mit gravierenden Ungleichgewichten. #Corona-Krise #IWF #Frühjahrsgutachten #Konjunktur

 
Trotz der dritten Corona-Welle wächst die deutsche Industrie im Rekordtempo. Das zeigt eine Umfrage des Forschungsinstitutes IHS Markit. Einen höheren Wert hatte das Institut bislang nicht gemessen. #IHSMarkit #Konjunktur #Industrie #BIP

 
Die Einzelhändler hoffen auf eine schnelle Erholung der Wirtschaft, wenn die Pandemie wieder unter Kontrolle ist. Als Initialzündung stellen sie sich eine kleine Prämie für jeden Bürger vor – nach dem Vorbild der USA. #Wirtschaft #Konsum #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland #Einzelhandel

 
Die Havarie der »Ever Given« im Suezkanal hat weitreichende Folgen für die Weltwirtschaft. Einer Studie der Allianz zufolge summiert sich der Schaden auf fünf bis zehn Milliarden Dollar – jede Woche. #Wirtschaft #Welthandel #Allianz #Konjunktur

 
»Tunnelmodus«, »Kurs des stupiden Wegsperrens«: Die jüngsten Shutdown-Beschlüsse ernten harsche Worte aus der Wirtschaft. Ökonomen mahnen eine verlässliche Coronapolitik an. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur

 
Auch Supermärkte sollen an Gründonnerstag schließen. Der Handelsverband ist verärgert – und hält den Beschluss von Bund und Ländern für kontraproduktiv. #Wirtschaft #Unternehmen #WirtschaftinDeutschland #Coronavirus #Konjunktur

 
Große Konjunkturpakete und eine schnell wachsende US-Wirtschaft - die globalen Aussichten sind laut der UN-Organisation für Handel und Entwicklung besser als gedacht. Allerdings nicht überall auf der Welt. #UNCTAD #Konjunktur #Wirtschaftswachstum #Entwicklungsländer #Prognose

 
Der Sachverständigenrat senkt seine Prognose für das Wirtschaftswachstum. Nicht zuletzt vom Verlauf der Corona-Impfungen hänge ab, wie schnell sich die Wirtschaft normalisieren könne. #Wirtschaftsweise #Prognose #Konjunktur #Corona #Impfungen

 
Die dritte Corona-Welle droht, der Sachververständigenrat hat auch deshalb seine Konjunkturerwartungen nach unten gesetzt. Die Regierungsberater rechnen für 2021 nun mit einem Wirtschaftswachstum von 3,1 Prozent. #Wirtschaft #Unternehmen #Deutschland #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Konjunktur

 
Deutschland hat sein Klimaziel 2020 erreicht – aber wohl nur dank der Einschränkungen in Folge der Coronavirus-Pandemie.

 
Die Konjunkturhilfen in der Coronakrise wurden laut Statistischem Bundesamt nicht alle gut angenommen. Vor allem die Senkung der Mehrwertsteuer ließ demnach die meisten Bürger kalt. #Wirtschaft #Soziales #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland #Coronavirus #Mehrwertsteuer #Deutschland

 
Die Rekordjagd an den Börsen geht weiter. Das Tempo kann einen mittlerweile schwindlig machen, einige erinnert der rasante Kursaufschwung der letzten Tage auch an die Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende. #Börse #Dax #Crash #Corona #Konjunktur

 
Nach dem Repräsentantenhaus hat auch der Senat einen Gesetzentwurf für weitere Corona-Hilfen verabschiedet. In Kraft setzten kann Präsident Joe Biden das neue Gesetz aber noch nicht. #USA #Konjunktur #Corona #Senat #JoeBiden #Repräsentantenhaus

 
Die Coronakrise hat den Anstieg der Tarifverdienste in Deutschland 2020 geringer ausfallen lassen als in den Vorjahren. Wegen der niedrigen Inflation blieb den Beschäftigten dennoch ein Plus. #Wirtschaft #Unternehmen #LöhneundGehälter #Gewerkschaften #DGB #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland

 
Die Nachwirkungen der Coronakrise werden noch lange zu spüren sein. Einer Studie zufolge könnten Hunderttausende Arbeitsplätze verloren gehen. #Wirtschaft #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland #Arbeitsmarkt

 
Die Verbraucherpreise sind so stark gestiegen wie seit Beginn der Coronakrise vor fast einem Jahr nicht mehr. Waren und Dienstleistungen kosteten 1,3 Prozent mehr als im Februar 2020 – vor allem aus zwei Gründen. #Wirtschaft #Verbraucher&Service #Inflation #Verbraucherpreise #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur #Konjunkturprognosen

 
Ob und wie Handel und Kultur öffnen können, darüber streitet die Politik. SPD-Kanzlerkandidat Scholz fordert eine »gemeinschaftliche Führungsleistung«. Derweil warnt ein Corona-Experte bereits vor der dritten Welle. #Politik #Deutschland #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Coronavirus #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur #Konjunkturpakete #Einzelhandel

 
Die deutsche Wirtschaft wuchs Ende 2020 überraschend, doch der Aufschwung dürfte nur von kurzer Dauer sein: Für das erste Quartal rechnen Forschungsinstitute schon wieder mit einem Rückgang. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur

 
Die deutsche Konjunktur hat sich Ende 2020 überraschend gut entwickelt: Das Wirtschaftswachstum lag mit 0,3 Prozent deutlich höher als von den amtlichen Statistikern bislang geschätzt. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur

 
Die Stimmung deutscher Manager hat sich im Februar überraschend stark aufgehellt, auch wenn der Lockdown noch bis mindestens Mitte März andauert. Auch die Bundesbank blickt optimistisch in die Zukunft. #Corona #Ifo #Konjunktur #Industrie #Lockdown #Bundesbank

 
»Aktuell können wir nicht mehr ganz so optimistisch sein«: Der Chef der Wirtschaftsweisen hat angekündigt, die Wachstumsprognose für 2021 zu aktualisieren – Grund seien auch die Coronavirus-Mutationen. #Wirtschaft #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland #AngelaMerkel #LarsFeld

 
Erstes Quartal schwierig, dann Besserung: Die EU-Kommission sieht mit Blick auf die Wirtschaft dieses Jahr Grund zum Optimismus. Aber wie tief sind die langfristigen Narben dieser Jahrhundertkrise? #EU #Konjunktur #Corona #Impfprogramme #Prognose

 
Die Wirtschaft kommt mit der zweiten Welle von Corona-Schließungen besser zurecht. Dennoch kann die deutsche Wirtschaft im ersten Quartal 2021 nicht die erhoffte Aufholjagd starten – sondern wird wohl stagnieren. #Wirtschaft #ClemensFuest #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland

 
Der wirtschaftliche Kern Deutschlands gerät in der Corona-Krise mächtig unter Druck: Die deutschen Exporte sind im vergangenen Jahr um gut neun Prozent eingebrochen - so viel wie seit der Finanzkrise 2009 nicht mehr. #Konjunktur #Außenhandel #Corona #Exporte

 
Die Finanzkrise hatte größere Einschnitte für den Export bedeutet – er brach trotzden noch um 9,3 Prozent ein. Für 2021 sind die Prognosen optimistisch.

 
Die deutschen Warenausfuhren brachen im vergangenen Jahr um 9,3 Prozent ein, berichtet das Statistische Bundesamt. Schuld ist vor allem der Beginn der Pandemie im März. #Wirtschaft #DeutscheHandelsbilanz #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland #Außenhandel

 
Mit der Rückkehr der USA zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit verbinden viele Ökonomen große Hoffnungen. Das bildet sich auch im Dax ab. #Wirtschaft #Dax #Konjunktur

 
In den Vereinigten Staaten ist die Arbeitslosenquote auf 6,3 Prozent zurückgegangen. Analysten hatten sich allerdings noch bessere Zahlen erhofft. #Wirtschaft #Arbeitsmarkt #Konjunktur #USA #WirtschaftindenUSA

 
Die Corona-Pandemie hat den gemeinsamen Währungsraum ökonomisch hart getroffen: Die Wirtschaftsleistung ist vergangenes Jahr in der Eurozone um fast sieben Prozent zurückgegangen. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Eurozone #Konjunktur

 
Trotz Corona beurteilen viele kleinere und mittlere Unternehmen die eigene Lage immer noch als gut. Vor allem die finanzielle Ausstattung der Firmen lässt hoffen. #Wirtschaft #Konjunktur #WirtschaftinDeutschland

 
Wegen großer Nachfrage waren die Schiffe der Reederei im vergangenen Jahr zeitweise völlig ausgebucht. Das Unternehmen konnte den Vorsteuergewinn um 60 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro steigern. #Wirtschaft #Unternehmen #Hapag-Lloyd #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur

 
Die Corona-Krise hat die Weltwirtschaft weiterhin fest im Griff, doch der Internationale Währungsfonds ist inzwischen etwas zuversichtlicher für 2021. Für Deutschland sind die IWF-Ökonomen aber zurückhaltend. #IWF #Weltwirtschaft #Coronakrise #Konjunktur

 
Die neuesten Wirtschaftsdaten, wie zuverlässig sie auch sein mögen, wurden mit Spannung erwartet. Auch in Deutschland, weil die hiesige Volkswirtschaft stark vom chinesischen Markt anhängig ist. #China #Wirtschaft #Wachstum #Konjunktur #Corona

 
Trotz der Corona-Krise konnte China im abgelaufenen Jahr ein deutliches Plus im Außenhandel verzeichnen. Europäische Firmen wollen von der wirtschaftlichen Erholung in China profitieren - warnen aber vor neuen Gefahren. #China #Handel #Export #Konjunktur #Corona

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.