Skip to main content

Search

Items tagged with: Journalismus


 
Julian Assange kann im Verfahren um seine Auslieferung an die USA das höchste britische Gericht anrufen. Der High Court machte den Weg für eine Berufung frei.

 
Meta soll Lizenzgebühren für die Nutzung von Presseinhalten zahlen. Hintergrund ist das auf Basis einer EU-Richtlinie überarbeitete Urheberrecht.

 
Ungarn hat die Spyware der NSO Group eingekauft. Ein Vertreter der Regierungspartei versichert, sie sei "in jedem Fall gesetzeskonform" eingesetzt worden.

 
Sonntag berichtet die New York Times über Springer und "Bild". Montag muss "Bild"-Chef Julian Reichelt seinen
Posten räumen. Dienstag ist ein US-Deal fertig.

 
Die Analyse von fast 12 Millionen Dateien enthüllt nicht nur erneut Offshore-Steuerflüchtige weltweit, sondern treibt auch den Datenjournalismus voran.

 
Die Erlöse aus dem Leistungsschutzrecht sollen ab dem kommenden Jahr anders zwischen den Verlagen aufgeteilt werden. Profitieren soll die Regionalpresse.

 
Für das laufende Berufungsverfahren erlaubt der Richter, dass die USA auch das in der Vorinstanz entscheidende Gesundheitsgutachten hinterfragen dürfen.

 
Apotheken können keine digitalen Covid-Zertifikate mehr ausstellen: Der Apothekerverband hat sein Portal abgeschaltet und gibt Journalisten die Schuld.

 
[bookmark=https://twitter.com/KatharinaKoenig/status/1402667715610005505]„Blau eint #Polizei und AfD“
Achso, Foto: #AfD.
#Thüringen #Journalismus

[/bookmark]

 
Überall auf der Welt erwägen Staaten, Facebook & Co. dazu zu zwingen, Geld an Medien zu zahlen, die unter den Plattformen leiden. Wie kann das funktionieren?

 
#JulianAssange #FreeAssange #Wikileaks #Pressefreiheit #Journalismus #Folter #DreckslochUSA

Menschenrechte

Fall Julian Assange: „Die wirklichen Verbrecher sind bis heute straflos“


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer sagt: Mit Assange soll ein Exempel für alle Regierungskritiker statuiert werden.

Die Autokraten dieser Welt von Putin über Erdogan bis hin zur Kommunistischen Partei Chinas werden diese Entwicklung mit einer gewissen Genugtuung verfolgen. Sie sehen sich bei der Einschränkung demokratischer Rechte von den westlichen Fehlentwicklungen legitimiert.

Assange muss sofort freigelassen werden. Was mit ihm gemacht wird ist reine Willkür. Das entspricht nicht den werten einer Demokratie und der Pressefreiheit.
https://www.berliner-zeitung.de/wochenende/interview-un-sonderberichterstatter-nils-melzer-fall-julian-assange-bericht-psychische-folter-li.159865?fbclid=IwAR0op6VOqFowKKezQ5w5aLgZDwiApRyYOLMJDdcNAG6i1pVfvt7QrA7w8vg

 
Als drittes Land weltweit gibt es nun auch in Deutschland ein gesondertes Angebot von Facebook, das dabei mit Verlagen kooperiert.

 
Die türkische Medienlandschaft galt einmal als vielfältig. Nach 18 Jahren Erdoğan-Regentschaft ist davon nicht viel übrig geblieben: Heute sind rund 95 Prozent der Medien unter Regierungskontrolle. Wie kam es soweit?#Türkei #Journalismus #Pressefreiheit #PräsidentRecepTayyipErdogan #RSF #InternationalesPresseinstitut

 
Der syrische Journalist Anas Khabir war kurz davor, seinen Job aufzugeben. In Syrien herrschte Krieg. Dann floh Khabir nach Deutschland. Kann er vom Exil aus weiter für die Themen seines Heimatlandes streiten?#Exiljournalisten #Syrien #Deutschland #Pressefreiheit #TagderPressefreiheit #Medien #Flucht #Journalismus

 
Tobore Ovuorie erhält den diesjährigen Freedom of Speech Award der DW. Die Journalistin aus Nigeria will auf das Leid der Ausgegrenzten in ihrer Heimat aufmerksam machen - und riskiert dafür sogar ihr Leben.#Journalismus #Menschenhandel #Prostitution #Zwangsprositution #NIgeria

 
Der Lokaljournalismus ist tot.
Es lebe der Lokaljournalismus.
(piqd)
#Journalismus #Medien

 

Kollegas!


Wollt ihr meine Kollegin werden? Also so richtig jetze? Wir 2 so als Team? Dann bewerbt euch. Nicht bei mir natürlich, Adresse steht ganz unten.

Als Unterstützung für das PHP-Kompetenzteam suchen die Web-Techies von taz.de ab sofort eine:n PHP-Entwickler:in

Die #
... Show more...

 

Kollegas!


Wollt ihr meine Kollegin werden? Also so richtig jetze? Wir 2 so als Team? Dann bewerbt euch. Nicht bei mir natürlich, Adresse steht ganz unten.

Als Unterstützung für das PHP-Kompetenzteam suchen die Web-Techies von taz.de ab sofort eine:n PHP-Entwickler:in

Die #taz war die erste online lesbare #Tageszeitung Deutschlands. Sie bietet nach wie vor alltäglich die Möglichkeit Dinge anders zu machen und ist immer noch Konzern-unabhängig.

Willst Du mit uns die zunehmend digitale Zukunft des #Journalismus gestalten? Wir bieten ein kooperatives Umfeld, das Raum für #Weiterentwicklung und #... Show more...

 
Datenjournalistische Projekte leisten auch in der Corona-Pandemie Aufklärungsarbeit. Die Visualisierung von Daten wird allerdings auch zur Manipulation genutzt.

 
In aktuellen politischen Debatten bekommen #Videoessays immer mehr Gewicht. Es ist deshalb höchste Zeit, sich grundsätzliche Gedanken zu machen über das Potential des noch jungen Formats und über die Verantwortung, die es mit sich bringt.
#Medien #Journalismus
Videoes­says: Zeigen als Intervention

 
Im Clinch über die Vergütung von Presseverlegern wirft Google Microsoft vor, "Furcht, Unsicherheit und Zweifel" zu streuen. Die Redmonder seien Opportunisten.

 
Nachdem sie sich lange gesträubt haben, bezahlen Google und Facebook Verleger jetzt doch für einige Inhalte. Ob das der Zeitungen und Sendern hilft, ist allerdings fraglich. #Journalismus #Verlage #Facebook #Google #SocialMedia #Werbeeinnahmen

 
Afrikanische Medien hängen in ihrer Berichterstattung über den Kontinent zu einem großen Teil von Quellen aus dem Ausland ab. Es liegt am Geld - und einem Glaubwürdigkeitsproblem, sagen Experten. #Afrika #Journalismus #Berichterstattung #Stereotype #AfricaNoFilter #BBC #Nachrichtenagentur #Medien

 
Facebook präsentiert ab Mai Nachrichten von vielen deutschen Verlagen und Medien in seinem Bereich Facebook News. Dafür will der Internetkonzern auch bezahlen. #Facebook #News #Zeitung #Medien #Journalismus #Presse #Verlage

 
Navigiert man von einem der Videos von Seite 2 (wo die Videos von 3 anderen Parteien versteckt sind) zurück, landet man wieder auf Seite 1 mit ausschließlich CDU Videos.
#transparenz #neutralität #journalismus

 
Dass der saudische Kronprinz persönlich die Ermordung Jamal Khashoggis genehmigt haben soll, schlägt international hohe Wellen. Die DW sprach exklusiv mit Hanan El Atr - sie war Khashoggis Ehefrau. #HananElAtr #JamalKhashoggi #Saudi-Arabien #Türkei #MohammedbinSalman #Pressefreiheit #Journalismus

 
Schon den Dauerauftrag am Start?

#taz #tazzahlich #Journalismus

 
Soso, 'kein "besonderes öffentliches Interesse" an diesem Thema'?
Das kann man auch anders sehen. Danke #WDR.

#Homophobie #Evolutionstheorie #Kreationismus #VEBS #Dreckskirche #Journalismus #PoweredByRSS

 
Soso, 'kein "besonderes öffentliches Interesse" an diesem Thema'?
Das kann man auch anders sehen. Danke #WDR.

#Homophobie #Evolutionstheorie #Kreationismus #VEBS #Dreckskirche #Journalismus #PoweredByRSS

 
Soso, 'kein "besonderes öffentliches Interesse" an diesem Thema'?
Das kann man auch anders sehen. Danke #WDR.

#Homophobie #Evolutionstheorie #Kreationismus #VEBS #Dreckskirche #Journalismus #PoweredByRSS

 
Auch einst stolze Redaktionen unterwerfen sich heute bereitwillig den undemokratischen Regeln der Digitalkonzerne. Muss das so sein? Text: Hajo Schumacher
#Medien #Journalismus

 
Der Boulevard und der Tod - wie eh und je fordert der Plumpsklo-#Journalismus von BLÖD, Welt und co seine Opfer.
#Medien

 
Dieses Verfahren, Visual Investigation oder Open Source Investigation genannt, etabliert sich gerade als neue Methode des #Journalismus. (piqd)
#Medien

 
Orte ohne Lokalmedien sind abgeschnitten von wichtiger Information und demokratischer Debatte. Das hat Folgen. Brasilien sieht einen leicht positiven Trend.

 
'Klima vor Acht' statt 'Börse vor Acht'!

Wie soll den Menschen bewusst werden, in welchem Notfall wir stecken, wenn die Medien nicht umfassend über die #Klimakrise berichten? Leider kommen die #Medien ihrer Verantwortung nicht einmal annähernd nach!

Manuel Grebenjak: "Angesichts der Aufgabe, vor der die Menschheit steht, ist das ein kollektives Versagen einer ganzen Branche."
Es ist schlichtweg absurd und unsagbar schädlich, dass der Einsatz für unsere Lebensgrundlagen kein integraler Teil des #Journalismus ist!"
Medien und Klimakrise: Das Versagen einer ganzen Branche

#fff #FridaysForFuture #Klimakatastrophe

 
Kein Freibier, kein Atomkrieg, Trump weg. Es blieben ein paar Fragen offen zu Sozialen und "klassischen" Medien. Aus Antworten ergeben sich neue Fragen.

 
"In unseren Essentiellen Leitfäden zur Berichterstattung über Desinformation behandeln wir die Themen Nachrichtenbeschaffung, Verifizierung, verantwortungsvolle Berichterstattung, Online-Sicherheit, digitale Anzeigen und mehr." (piqd) #Journalismus #Medien
https://firstdraftnews.org/long-form-article/essentielle-leitfaden/?mc_cid=d0810d512f&mc_eid=%5BUNIQID%5D
Essentielle Leitfäden von First Draft für…

First Draft: Essentielle Leitfäden von First Draft für... - First Draft


 
Bedauernswert naive Staatssicherheitsapologetik: Als einzige seriöse Zeitung ist @NZZ noch kurzsichtig genug, dem Schauprozess gegen #Assange Rechtstaatlichkeit zu bescheinigen & einem Urteil zu applaudieren, das #Journalismus als #Spionage kriminalisiert.
https://bit.ly/3bcX53d

 
'Es ist ein letzter Versuch, die Auslieferung des 49-Jährigen an die USA zu verhindern. Ihm droht dort ein Prozess wegen „Spionage“ und eine Strafe von bis zu 175 Jahren in einem Hochsicherheitsgefängnis.'

... für das Publizieren der Wahrheit.

#Wikileaks #FreeAssange #JulianAssange #Whistleblower #DreckslochUSA #Pressefreiheit #Journalismus
Bild/Foto
#Auslieferung von #Julian #Assange :
Hoffen auf #Gnade

Am Montag entscheidet sich, ob #Wikileaks-Gründer Julian Assange an die #USA ausgeliefert wird. Dort drohen ihm viele Jahre #Haft.

https://taz.de/Auslieferung-von-Julian-Assange/!5736388&s=hahn/

 
Mindestens 50 Journalisten sind weltweit im Jahr 2020 in direktem Zusammenhang mit ihrer Arbeit umgekommen. Die Organisation "Reporter ohne Grenzen" ist besorgt: Denn Medienschaffende werden zunehmend gezielt ermordet. #Pressefreiheit #ReporterohneGrenzen #Journalismus #Mexiko #MordanJournalisten #Indien #Iran #Hinrichtung

 
Der im deutschen Exil lebende Journalist ist in Istanbul wegen Spionage und Terrorunterstützung verurteilt worden. Die beiden Urteile gegen Can Dündar gehen aus dem Gerichtsprotokoll hervor. #Türkei #Pressefreiheit #Rechtsstaatlichkeit #CanDündar #Journalismus #Cumhüriyet

 
Seit 2018 verleihen die Neuen deutschen Medienmacher*innen die „Goldene Kartoffel“ für besonders unterirdische Berichterstattung.
Die Goldene Kartoffel 2020 geht an die Berichterstattung über „Clan-Kriminalität” in deutschen Medien und hier stellvertretend an SPIEGEL TV und dessen Berichte über so genannte „Clans”.
#Medien #Journalismus
NdM-Medienpreis “Goldene Kartoffel” 2020

 
Interessant für #Journalismus und #Medien
(piqd)
Journalismus&Netz im Oktober: Google umgarnt die Medien, staatliche Presseförderung, Instagram überholt Facebook
Journalismus&Netz im Oktober: Google umgarnt die Medien, staatliche Presseförderung, Instagram überholt Facebook

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.