Skip to main content

Search

Items tagged with: JensSpahn


 
Weil in den meisten Bundesländern die Impfzentren geschlossen wurden, bilden sich nun lange Schlangen vor Impfbussen und lange Wartelisten bei Hausärzten.

 
Der geschäftsführende und bald ehemalige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat oft und gern für Verwirrung gesorgt. Zum Abschied gibt es einen weiteren Klopper.

 
Die anfänglichen Entwicklungs- und Betriebskosten für die CovPass-App stiegen von 2,7 auf 15,4 Millionen Euro. Ein Preistreiber: "Agile Softwareentwicklung".

 
Rund 15 Millionen Erwachsene in Deutschland sind nicht gegen Covid-19 immunisiert. Die meisten von ihnen neigen laut einer Forsa-Erhebung offenbar dem politisch rechten Spektrum zu.#Bundestagswahl2021 #Corona-Impfungen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #AlternativefürDeutschlandAfD #SPD #CDU #CSU #Bündnis90DieGrünen #FDP #JensSpahn #Bundesgesundheitsministerium #Deutschland #Deutschland

 
2G, 3G, 4G, die deutsche Corona-Politik ist vor allem 1G, nämlich gescheitert. Jakob Leube lässt den Wahnsinn der Pandemie nochmal im Schnelldurchlauf Revue passieren.

 
2G, 3G, 4G, die deutsche Corona-Politik ist vor allem 1G, nämlich gescheitert. Jakob Leube lässt den Wahnsinn der Pandemie nochmal im Schnelldurchlauf Revue passieren.

 
Die Corona-Impfkampagne flaut so sehr ab, dass Deutschland nicht mehr die einst so begehrten mRNA-Vakzinen komplett verimpft bekommt. Jetzt reicht der Bund zwei Großlieferungen weiter.#Corona-Impfungen #Corona-Impfstoff #Moderna #JensSpahn #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #AstraZeneca #Covax-Initiative #Deutschland #Sachsen

 
Das schöne Wetter täuscht. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wie blickt die deutsche Politik auf die Gefahren einer vierten Welle durch neue Virus-Mutationen? Was wird getan?#Curevac #JensSpahn #Masken #Corona #vierteWelle #Deutschland #Impfungen #Maske #Öffnungen #Schule #Delta-Variante #Mutanten

 
Der Bundesrechnungshof geht mit dem Gesundheitsministerium wegen der Beschaffung von Schutzausrüstung in der Coronakrise hart ins Gericht. Hauptvorwürfe: Das Ministerium habe zu viele Masken bestellt und zu viel bezahlt.#Coronavirus #COVID-19 #Bundesrechnungshof #Bundesgesundheitsministerium #JensSpahn #Schutzmaske #Mengensteuerung #RKI

 
Die Corona-Zahlen gehen nach unten – und doch verlängert der Bundestag besondere Rechte für den Gesundheitsminister. Im Plenum gibt es Ärger und Perspektiven.

 
Nun ist es vorbei mit der Impfpriorisierung: Theoretisch kann sich jeder die Impfung holen. Doch das Ende der Priorisierung ist eine gewaltige Mogelpackung.

 
Gesundheitsminister Jens Spahn hat den Startschuss für den digitalen Impfausweis gegeben. Schnell ist das Zertifikat aber nicht verfügbar. Ärzte und Apotheken sind darauf nicht vorbereitet. Aus Berlin Sabine Kinkartz.#CovPass #Impfausweis #Impfzertifikat #Digitalisierung #Corona #Covid-19 #Impfzentrum #Apotheken #JensSpahn

 
Der Streit zwischen Union und SPD über Corona-Schutzmasken von zweifelhafter Qualität geht in die nächste Runde. Die SPD hält Spahns Arbeit als Minister für unterdurchschnittlich.#Bundestag #Masken #Behinderte #Obdachlose #Gesundheitsminister #JensSpahn #SPD

 
Hat Jens Spahns Ministerium tatsächlich versucht, benachteiligten Menschen minderwertige Corona-Schutzmasken zur Verfügung zu stellen? Der Bundesgesundheitsminister gibt sich kämpferisch.#Masken #Affäre #Gesundheitsminister #JensSpahn #Opposition #SPD #Koalition #Corona #Pandemie #MenschenmitBehinderung #Obdachlose

 
Die Corona-Lage in Deutschland entspannt sich - zahlreiche Menschen holen Versäumtes nach. Der Gesundheitsminister muss sich wieder einmal korrigieren und bei der Fußball-EM bereitet eine Sache Kopfzerbrechen.#Coronavirus #Deutschland #Inzidenz #COVID-19 #Pandemie #JensSpahn #HelgeBraun #Fußball-EM

 
Vom 7. Juni an können sich alle impfen lassen, die das wollen. Das Problem: zu wenig Impfstoff und viele noch ungeimpfte Alte und Kranke. Der Gesundheitsminister übt sich in Wortakrobatik. Aus Berlin Sabine Kinkartz.#Corona #Covid-19 #Impfen #Impfstoff #Priorisierung #Biontech #JensSpahn #Priorisierungsgruppen

 
Darin sind sich die G7-Gesundheitsminister einig - aber wie? Der deutsche Gesundheitsminister Spahn will insbesondere Großbritannien und die USA bei der Abgabe von Impfstoffen an ärmere Länder in die Pflicht nehmen.#Corona-Pandemie #G7 #Gesundheitsminister #JensSpahn #MattHancock #Oxford

 
[bookmark=https://twitter.com/RicardoLange4/status/1398674479623118849]#JensSpahn twittert, dass sich jeder, der sich in der #Pandemie kriminell bereichert hat schämen soll, und nicht davonkommen darf. Er kündigt schärfere Kontrollen an. Sehr gut!
Gilt das dann auch für alle Abgeordneten, die sich in dieser Zeit unmoralisch bereichert haben?[/bookmark]

 
Bundesgesundheitsminister Spahn und der französische Präsident Macron kündigen in Südafrika Hilfe für die lokale Impfstoffproduktion an. Doch der Mangel wird dadurch vorerst nicht behoben. Adrian Kriesch aus Pretoria.#Südafrika #Corona #Impfstoff #Covax #Gesundheitsminister #JensSpahn #EmmanuelMacron #Patentschutz #Coronavirus #CyrilRamaphosa #COVID-19

 
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist in Südafrika eingetroffen. Zum Auftakt sicherte er weitere Hilfe der Bundesregierung beim Aufbau der Produktion von Corona-Impfstoffen zu.#Südafrika #JensSpahn #Coronavirus #COVID-19 #Impfstoff #Frankreich #Patentschutz #ZweliMkhize

 
Die WHO appelliert an die Weltgemeinschaft, vorhandene Impfstoffe mit Afrika zu teilen. Der Kontinent sei weitgehend von der Versorgung ausgeschlossen. Aktuell fehle es auch an Vakzinen für Zweitimpfungen.#Afrika #Corona #Impfungen #WHO #deutsch-französischeImpfinitiative #JensSpahn

 
Die Infektionszahlen sinken, der Kampf gegen die Pandemie geht voran. Doch beim Corona-Gipfel am Donnerstag mit Bundeskanzlerin Merkel und den Ministerpräsidenten steht neuer Ärger bevor.#Corona #Pandemie #Impfungen #Deutschland #Merkel #Jugendliche #JensSpahn

 
Eine Zeit lang galt Großbritannien als Corona-Erfolgsmodell, was Impftempo und Infektionszahlen betrifft. Jetzt wird das Land aber als Herd einer gefährlichen Variante eingestuft. Deutschland zieht Konsequenzen.#COVID-19 #Corona #Großbritannien #BorisJohnson #IndischeVariante #Virusvariantengebiet #RKI #JensSpahn #Impfungen

 
"Es scheint gemeinsam zu gelingen, die dritte Welle zu brechen" - so kommentiert Minister Spahn die erfreuliche Entwicklung in Sachen Corona. Ein Blick in andere Weltregionen lässt indes sofort wieder schaudern.#Corona #Sieben-Tage-Inzidenz #Neuinfektionen #COVID-19 #Robert-Koch-Institut #JensSpahn #Indien #Taiwan

 
[bookmark=https://twitter.com/Sauerlandpraxis/status/1393202621830373379]Montag hieß es, unbegrenzte Bestellung von Astra möglich. Wir bestellen 400. Heute komplett storniert worden. Ich könnte 🤬🤬🤬🤮🤮🤮wir müssen massenhaft Termine absagen. #JensSpahn Danke für Nix![/bookmark]

 
Ab sofort haben Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft oder von COVID-19 genesen sind, in Deutschland wieder mehr Freiheiten. Dafür sorgt eine Verordnung, die um Mitternacht in Kraft trat.#Coronavirus #COVID-19 #Verordnung #Impfungen #Genesung #JensSpahn #ChristineLambrecht #Fälschung

 
In Deutschland dürfen sich jetzt alle Erwachsenen mit dem Corona-Vakzin von AstraZeneca impfen lassen. Bund und Länder beschlossen, die gültige Vorrangliste für diesen Impfstoff aufzuheben.#AstraZeneca #Impfpriorisierung #JensSpahn #ImpfungenfürKinder

 
Gesundheitsminister Spahn hat ein ambitioniertes Ziel für die Impfung von 12- bis 18-Jährigen ausgegeben: Sie sollen bis Ende August ein Angebot erhalten. Für AstraZeneca wird zugleich die Priorisierung komplett aufgehoben. #Corona-Impfungen #Schulen #JensSpahn #Corona-Impfstoff #Coronavirus #Deutschland #Deutschland

 
Das kündigten Gesundheitsminister Spahn und WHO-Generaldirektor Tedros an. Es soll die Kooperation in aller Welt stärken und helfen, früh Hinweise auf mögliche Pandemieausbrüche zu erkennen.#Berlin #Pandemiefrühwarnzentrum #WHO #TedrosAdhanomGhebreyesus #JensSpahn

 
Die EU arbeitet an einem digitalen Impfzertifikat, das Geimpften und Genesenen den Urlaub retten soll. Der Bundesgesundheitsminister rechnet mit einer zeitnahen Fertigstellung. #Coronavirus #JensSpahn #Corona-Impfstoff #Corona-Impfungen #Deutschland

 
Schon am Wochenende könnten Geimpfte wieder mehr Freiheiten genießen. Doch Mediziner halten nicht alle entsprechenden Pläne des Bundes für sinnvoll – auch Thüringens Ministerpräsident Ramelow übt Kritik. #Deutschland #JensSpahn #Corona-Impfstoff #Corona-Impfungen #Coronavirus #Deutschland

 
Pflegekräfte sollen besser bezahlt werden, immerhin in dieser Sache sind sich Arbeitsminister Heil und Gesundheitsminister Spahn einig. Doch wie? Und wer ist zuständig? Darüber gibt es Streit. #SPD #JensSpahn #HubertusHeil #Bundestag #CDU #Pflege #BrancheGesundheitsberufe #Soziales

 
Gesundheitsminister Spahn will Erleichterungen für Corona-Geimpfte nach Möglichkeit noch in dieser Woche beschließen lassen. Auch Reisen aus Drittstaaten in die EU sollen für diese Gruppe dann wieder möglich sein. #Coronavirus #Corona-Impfstoff #Grundrechte #Bundesrat #Bundestag #JensSpahn #Deutschland

 
Das Gesundheitssystem Indiens ist durch die verheerende zweite Corona-Welle am Limit, die Sauerstoffversorgung bleibt kritisch. Hilfe soll nun von Außen kommen. #Corona #COVID-19 #Indien #HarshVardhanShringla #JensSpahn #JanezLenarcic #Coronavirus

 
Schon bald dürften Coronaimpfungen auch für Kinder und Jugendliche möglich sein. Sollte man sie dann vorrangig immunisieren? SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach hält nichts davon. #Corona-Impfstoff #Coronavirus #JensSpahn #KarlLauterbach #AmiraMohamedAli #Deutschland

 
Die Bundesregierung fürchtet eine Neiddebatte und will über Freiheiten für Geimpfte gemeinsam mit den Ländern entscheiden. Doch die machen lieber ihre eigenen Regeln. #Corona-Impfstoff #Coronavirus #COVID-19 #JensSpahn #MarkusSöder #ArminLaschet #AngelaMerkel #Deutschland

 
Das Bundesgesundheitsministerium hat die Liste der Abgeordneten veröffentlicht, die bei der Beschaffung von Schutzausrüstung vermittelt haben. In der Regel sollen sie davon aber nicht finanziell profitiert haben. #Bundesgesundheitsministerium #CDU #CSU #JensSpahn #AndreasScheuer #PeterAltmaier #Deutschland

 
Einen Beschluss gab es nicht, dennoch bemühen sich Kanzlerin und Länderchefs um Optimismus und Einigkeit: Mit den Impfungen gegen das Coronavirus soll es jetzt schnell vorangehen. Umstritten ist aber, was daraus folgt. #Coronavirus #Corona-Impfungen #JensSpahn #SPD #Deutschland

 
Es hat lange gedauert, doch nun nimmt das Impfen in Deutschland Fahrt auf. Über 22 Prozent der Bevölkerung hat ihre erste Impfdosis erhalten. Dennoch gibt es Probleme - vor allem mit dem Impfstoff von AstraZeneca. #Astrazeneca #Priorisierungsgruppe #allesdichtmachen #JensSpahn #AstraZenecaBerlin

 
Im Juni könnte die Impfpriorisierung aufgehoben werden. Das bedeute aber nicht, dass sie Anfang des Monats falle. Die Erwartungen der Bürger sollten realistisch bleiben, sagt Gesundheitsminister Spahn. #Politik #Deutschland #Coronavirus #Corona-Impfstoff #COVID-19 #JensSpahn

 
Im Kampf um Großaufträge suchten mehrere Hersteller von Schutzausrüstung den direkten Weg – über Daniel Funke, den Mann von Gesundheitsminister Spahn. Ein Geschäft kam so tatsächlich zustande. #Politik #Deutschland #JensSpahn #CDU #Coronavirus

 
Anfang Juni soll die Impfpriorisierung aufgehoben werden. Laut Kanzleramtschef Braun heiße das nicht, dass dann gleich für alle genug Dosen bereitstünden. Sorgen bereite ihm auch die Impfbereitschaft. #Politik #Deutschland #CDU #HelgeBraun #JensSpahn #Coronavirus #Corona-Impfstoff

 
Bund und Länder wollen sich erstmals seit dem Fiasko um die »Osterruhe« wieder zusammensetzen. Bei Treffen am Montag soll die Aufhebung der Impfreihenfolge beraten werden. Gesundheitsminister Spahn verriet vorab die Wegmarke. #Politik #Deutschland #AngelaMerkel #Bundestag #Bundesrat #JensSpahn #Coronavirus

 
Die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes ist durch den Bundestag – aber viel erreicht im Anti-Corona-Kampf ist damit nicht. Nach einem emotionalen Appell verlieren sich die Parlamentarier im Klein-Klein. #Politik #Deutschland #RalphBrinkhaus #AmiraMohamedAli #JensSpahn #Coronavirus #Corona-Impfstoff #COVID-19 #Bundestag

 
Die Pläne zu bundeseinheitlichen Ausgangssperren wurden massiv kritisiert. Nun haben sich SPD und Union auf weniger scharfe Maßnahmen verständigt. Die Schulen hingegen sollen früher schließen. #Politik #Deutschland #AngelaMerkel #LotharWieler #JensSpahn #Bundesrat #Coronavirus #COVID-19

 
Saarlands Regierungschef Hans warnt vor den Folgen eines »weiteren Voll-Lockdowns«, Hessens Ministerpräsident Bouffier hat rechtliche Bedenken. Unterdessen dringen Intensivmediziner die Politik zur Eile. #Politik #Deutschland #Coronavirus #CDU #Saarland #Hessen #DieLinke #JanineWissler #ChristineLambrecht #JensSpahn

 
[bookmark=https://twitter.com/sixtus/status/1382951992302174211]Hallo #JensSpahn! Hier ist Ihre tägliche Erinnerung: Sie haben immer noch nicht die Namen der Personen genannt, die für ein Abendessen mit Ihnen am 20.10.2020 in Leipzig insgesamt 119.988 Euro an die #CDU zahlten! Wie wäre es mit heute?[/bookmark]

 
Verfassungsrechtler begrüßen, dass der Bund im Kampf gegen Corona mehr Verantwortung übernimmt. Einige der geplanten Maßnahmen halten Experten jedoch für angreifbar, vor allem die Ausgangssperre. #Politik #Deutschland #Coronavirus #COVID-19 #AngelaMerkel #LotharWieler #JensSpahn #Bundestag #Bundesverfassungsgericht

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.