Skip to main content

Search

Items tagged with: Facebook


 
Tausende Facebook-Jobs in Europa + Chinas Hyperschallrakete + Hackerangriffe auf Krankenhäuser + Teslas Einfluss auf VW & Co + Warnung vor neuem SMS-Phishing

 
Facebook kommt nach Enthüllungen und massiven Ausfällen aus der Defensive. Große Investition in eine virtuelle Welt mit Schwerpunkt in Europa angekündigt.

 
14 Bundesstaaten wollen wissen, ob prominente Impfgegner auf Facebook von einer Sonderbehandlung profitierten – dem sogenannten "Cross-Check"-System.

 
Facebook soll haften + Amazon übervorteilt Händler + Verwarnung wegen irreführender Online-Werbung + Roboterhund mit Scharfschützengewehr + Fahrbericht: Kia EV6

 
"Gerechtigkeit gegen bösartige Algorithmen" fordern US-Demokraten. Ihr Gesetzesentwurf soll die umstrittene Haftungsbefreiung "Section 230" novellieren.

 
Mit dem DSGVO-Inkrafttreten nahm Facebook das Opt-in zu umfangreichen Datenverarbeitungen in die Geschäftsbedingungen auf. Die irische Aufsicht trägt dies mit.

 
USA gegen Teslas Schweigeklauseln + Facebook löscht mehr + Mobilitätskongress ITS: Zukunft mit verletzlichen Verkehrsteilnehmern + Bitcoin: USA hängen China ab

 
Soziales Netzwerk erweitert seine Richtlinien zu Mobbing und Belästigung. Sexuell belästigende Inhalte bezüglich prominenter Personen werden rigoros gelöscht.

 
4000 Einträge hat Facebooks schwarze Liste "gefährlicher Einzelpersonen und Organisationen". Darunter sind islamistische Terrorgruppen und deutsche Neonazis.

 
Das Kopieren von erfolgreichen Social-Media-Funktionen gehört bei Facebook zum Alltag. Die hauseigene Clubhouse-Kopie wird nun eingeführt – aber nicht für alle.

 
Facebook zürnt Unfollow Everything + Breitbandmilliarden nicht abgeholt + Nachruf Jörg Schilling + Smartwatch Bangle.js 2 ohne Apple und Google + So begann MTV

 
Das Facebook-Imperium steht weiter unter Beschuss. Nun verspricht Nick Clegg bessere Schutzfunktionen für Jugendliche bei Instagram.

 
Ein Entwickler erhebt schwere Vorwürfe gegen Facebook: Der Konzern gehe mit harten Bandagen gegen ein Tool vor, das seine Facebook-Sucht kuriert habe.

 
Kurz nach dem Facebook-Ausfall schilderte eine Whistleblowerin die Macht des Konzerns. Wie sieht eine angemessene Reaktion auf die Skandale aus?

 
Das #Internet und die #Digitalisierung zwingen uns, soziale und kulturelle Fortschritte erneut zu erringen - oder zu verlieren

Die Idee von #Kindheit als ein Raum, der Fehler erlaubt (#SarahLee Heinrich), die Idee der Trennung von #Recht und #Moral (#MeToo) und der Unterscheidung, was öffentlich sein kann und was #privat bleiben muss (#facebook)

https://www.rnd.de/politik/sarah-lee-heinrich-kritik-an-neuer-gruene-jugend-sprecherin-wegen-tweet-aus-dem-jahr-2015-FKC2ZJ747RQYNKCGEIAVE3AIDU.html

 
„Wenn man keine Fakten hat, kann man keine Wahrheiten haben, kann man kein Vertrauen haben. Wenn man nichts davon hat, hat man keine Demokratie.“

Nobelpreisträgerin Ressa kritisiert Rolle von #Facebook

Und wir müssen umdenken: gewerbliche #SocialMedia ist viel mehr als eine private Plattform - hier muss reguliert u entflochten werden

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/maria-ressa-friedensnobelpreis-traegerin-nennt-facebook-gefahr-fuer-demokratie-a-b1dad5a6-c64f-41b0-b818-5fd01c2c19cc

 
Auf EU-Ebene fordern die Grünen ein Verbot von Microtargeting, in Rheinland-Pfalz umgarnten sie damit in der Regierung die eigene Klientel auf Facebook.

 
Am Freitag gab es erneut Störungen bei Facebook und den zugehörigen Diensten WhatsApp und Instagram. Das zweite Mal innerhalb einer Woche.

 
Mark Zuckerbergs Netzwerk steckt in der Krise. Nun könnten jetzt auch Gesetzgeber in den USA aktiv werden. Aber wie würde Social-Media besser gehen?

 
Anhaltende Versuche, Daten von Facebook, WhatsApp und Instagram zu verzahnen, sieht Hamburgs Datenschutzbeauftragter Ulrich Kühn als höchst problematisch.

 
Youtube und Twitter reagierten etwas schneller, Facebook und Instagram merklich langsamer auf beanstandete Inhalte, hat die EU-Kommission festgestellt.

 
Interesting #Facebook boycott taking place on Nov 10, this time asking users to log out, rather than asking advertisers

https://thefacebooklogout.com

 
Für viele Internetnutzer war der Facebook-Ausfall nur ein Ärgernis. Doch Aktivisten in Entwicklungsländern sind auf die Dienste des Konzerns angewiesen.

 
Die Enthüllungen der Whistleblowerin Haugen würden belegen, dass Appelle an Verantwortungsbewusstsein und Selbstregulierung nicht reichen.

 
Vorwürfe der Facebook-Whistleblowerin + Nvidia-Zugeständnisse an EU-Kommission + Twitch bestätigt Leak + E-Perso fürs Handy + Robotik-Teams mit Improvisation

 
Facebooks Infrastruktur-Chef verrät, was bei dem weltweiten Ausfall am Montag alles schiefgegangen ist: ein hausgemachter Fehler und zu viel Sicherheit.

 
Der Gründer des sozialen Netzwerks sieht Facebook und Instagram zu Unrecht mit dem Vorwurf konfrontiert, Profit über alles zu stellen.

 
Nach Ausfall der Facebook-Dienste weisen Verbraucher- und Datenschützer auf die Gefahren hin, die von großen Plattformen ausgehen. Sie wollen mehr Regulierung.

 
Chip-Hamster in der Lieferkette + Windows 11 jetzt verfügbar + Firefox-Version 93 für mehr Privatsphäre + Facebook-Ausfall: Fehlersuche und SMS-Comeback

 
TV-Satiriker Böhmermann empört: Ministerien spielten politische Facebook-Werbung maßgeschneidert an Partei-Interessierte aus. Ein Ministerium zog Konsequenzen.

 
Plötzlich schickten die Deutschen viel mehr SMS. Grund war der sechsstündige Ausfall bei Facebook, WhatsApp und Instagram.

 
Unser werktäglicher News-Überblick fasst die wichtigsten Nachrichten des Tages kurz und knapp zusammen.

 
Netzwerkadmins sind die ersten, die der Ausfall einer großen Plattform trifft. Als Facebook weg war, gingen US-Administratoren sofort auf Spurensuche.

 
Facebook-Dienste waren am Montagabend für Stunden offline. Wie das passieren konnte? Tücken der Netzwerk-Technik, wird erklärt.

 
Facebook, Instagram und WhatsApp sind down + Bitcoin aus Vulkanenergie + Hydra will Commerzbank-Kunden abzocken + LED statt H7: Osram Night Breaker

 
Dumm gelaufen #https://loma.ml/search?tag=facebook" target="_blank">facebook

 
Frances Haugen lieferte dem Wall Street Journal Informationen zu Facebooks Arbeitsweisen. Sie beantragte bei US-Behörden offiziell Schutz als Whistleblowerin.

 
"Facebook weiß, dass man Kindern schade", sagte ein US-Senator bei der Anhörung zu Instagram. Mehrere Senatoren vergleichen den Konzern mit Zigarettendealern.

 
Die US-Ökonomin hält das Einschreiten der Öffentlichkeit und der Gesetzgeber für nötig, um die "globale Pest" des Datenraubs durch Facebook & Co. zu stoppen.

 
Facebook könnte in Russland künftig stärker in die Tasche greifen müssen, wenn illegale Inhalte nicht blockiert oder entfernt werden.

 
Für die Weiterentwicklung seines "Metaversums" legt Facebook ein millionenschweres Förderprogramm auf und will mit namhaften Partnern zusammenarbeiten.

 
An der umstrittenen Kinderversion von Instagram soll vorerst nicht weitergearbeitet werden, richtig sei sie trotzdem, sagt Instagram-Chef Adam Mosseri.

 
Nahezulegen, dass Instagram für Jugendlich schädlich sei, sei nicht korrekt, meint Facebook und widerspricht Details aus einem entsprechenden Zeitungsbericht.

 
heise+ | Zwölf Foto-Clouddienste für Android und iOS im Test

Clouddienste versprechen, Bilder und Videos unkompliziert zu sichern, auch um sie mit Freunden zu teilen. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichsten Angebote.

 
#SWR baut digitale Community Plattform auf

Offenbar erkennen auch die Öffentlich-Rechtlichen dass gewerbliche #SocialMedia #Plattformen keine offenen Diskussionen erlauben u die Nutzer*Innen in ihren Rechten verletzen

„Häufig sei es so, dass … der Lauteste im Netz gewinne. Deswegen wollen wir … einen geschützten Raum mit klaren Spielregeln schaffen. Hier sollen sich Menschen mit konträrer Meinung treffen u austauschen können.“

Warum nicht #Fediverse statt #facebook?
https://heise.de/-6200932

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.