Skip to main content

Search

Items tagged with: Coronavirus:ArbeitundWirtschaft


 
Spätestens seit Armin Laschet für seinen Brücken-Lockdown wirbt, muss der Wellenbrecher-Lockdown als gescheitert betrachtet werden. Oder? Unser Autor versucht, Ordnung ins Corona-Vokabular zu bringen. #Job&Karriere #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #ArminLaschet #CSU #CDU #JensSpahn

 
Die Deutsche Post hat ihren Vorsteuergewinn in den ersten drei Monaten des Jahres fast verdreifacht. 2021 beginne »so dynamisch wie noch nie«, schwärmt Konzernchef Appel. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #DeutschePost #Logistik

 
500 Euro für jeden Bürger - oder besser Hilfen für Unternehmen und Arbeitslose? Der Ökonom Peter Bofinger erklärt, wie Deutschland wirtschaftlich am besten aus der Krise kommt. #Wirtschaft #Soziales #Arbeitsmarkt #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #PeterBofinger

 
Das Bodenpersonal an Flughäfen befürchtet, bei den öffentlichen Finanzhilfen zu kurz zu kommen. In den Unternehmen, die Jets betanken, beladen und reinigen, stünden nun mehr als tausend Jobs auf der Kippe. #Wirtschaft #Unternehmen #Flugsicherheit #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Wenn es nach dem Bundeswirtschaftsminister geht, sollen die Hilfsgelder für Unternehmen noch länger fließen. Bei Coronatests in Unternehmen setzt der CDU-Politiker weiter auf Freiwilligkeit. #Wirtschaft #Berlin #PeterAltmaier #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Urlaubsreisen ins Ausland sind in der Coronakrise weltweit eingebrochen. Während Deutschland über einen Lockdown diskutiert, will Großbritannien mit einem Ampelsystem die Rückkehr des Reiseverkehrs ermöglichen. #Wirtschaft #Verbraucher&Service #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Tourismusbranche #Coronavirus:Reisen

 
Die Coronakrise dürfte viele Menschen ihren Job kosten. Auch Edgar Schmale verdiente 22 Jahre lang gut. Dann wurde er arbeitslos. Wie kämpft man sich aus Schubladen der Stigmatisierung, wenn man immer tiefer darin versinkt? #Psychologie #Arbeitsmarkt #Leben #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Coronavirus:Kollateralfragen #Hamm #Berlin

 
Die Zahl der zahlungsunfähigen Unternehmen ist in Deutschland gestiegen. Von einer breiten Pleitewelle ist die Wirtschaft allerdings weiter entfernt: Betroffen sind vor allen Dingen Zwergfirmen. #Wirtschaft #Soziales #Insolvenz #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Wie solide ist der Bundeshaushalt finanziert? Der Bundesrechnungshof lässt kein gutes Haar an den Schuldenplänen der Regierung – und warnt, die Finanzen der Republik stünden »auf tönernen Füßen«. #Wirtschaft #OlafScholz #SPD #Bundesrechnungshof #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Erst hat die Pandemie viele Zulieferbetriebe lahmgelegt, dann der Kaufrausch der Bürger die Lager leer gefegt. Die Folge sind Nachschubprobleme bei der deutschen Möbelindustrie – und deutlich steigende Preise. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Ein Arbeitnehmer verheimlichte seinen Vorgesetzten, dass er sonntags im Nebenjob in der Fleischfabrik Tönnies das Kühlhaus reinigte. Er schwieg auch, als dort Corona ausbrach – und flog aus seinem Hauptjob. Zu Recht? #Job&Karriere #Arbeitsrecht #Justiz #TönniesHolding #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Mit einer Testpflicht will der Arbeitnehmerflügel der Union Firmen an der Pandemiebekämpfung beteiligen. Doch Wirtschaftsverbände fordern vor einem Treffen mit Minister Altmaier weniger Verpflichtungen und mehr Öffnungsperspektiven. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Die Ausgaben von Bund, Ländern, Kommunen und Sozialversicherung stiegen 2020 um mehr als zwölf Prozent. Weil zugleich die Einnahmen schrumpften, haben die öffentlichen Kassen ein Loch von fast 190 Milliarden Euro. #Wirtschaft #Soziales #Staatsverschuldung #Haushaltspolitik #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Hygienemaßnahmen. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz in der Pandemie missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Masken. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz in der Pandemie missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Masken. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz in der Pandemie missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Masken. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz in der Pandemie missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Masken. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht

 
Millionen Beschäftigte in Deutschland haben Angst, sich mit Corona zu infizieren – weil ihr Betrieb den Arbeitsschutz in der Pandemie missachtet. Fünf Betroffene erzählen von ihrem Berufsalltag ohne Homeoffice und Masken. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Coronavirus #Corona-Maskenpflicht #Homeoffice

 
Die Ausweitung von Corona-Schnelltests ist ein zentraler Baustein, um die dritte Welle der Coronapandemie zu brechen. In den Betrieben scheint diese Erkenntnis noch nicht angekommen zu sein. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice

 
Die Corona-Not macht erfinderisch: In Japan gehen Passagiere an Bord von Flugzeugen, obwohl diese gar nicht abheben. Singapur schickt Touristen auf »Kreuzfahrt ohne Ziel«. Das Kundeninteresse ist gewaltig. #Wirtschaft #Unternehmen #Kreuzfahrten #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Luftfahrt

 
In Deutschland beginnt gerade die Spargelernte. Anders als 2020 kommen die Zehntausenden Erntehelfer nicht im Sonderflieger, sondern verstreut per Pkw über die Grenze. Das ist hochriskant. #Wirtschaft #Soziales #Erntehelfer #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Deutschlands Wirtschaft kommt glimpflich durch die Krise – doch die Entwicklung dahinter ist alarmierend: Die Exporte steigen nur, weil sich China und die USA aus der Krise boomen. Die EU hingegen fällt Jahre zurück. #Wirtschaft #Soziales #EuropäischeUnion #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #MarcelFratzscher #WirtschaftinDeutschland

 
Die deutsche Politik regiert gegen die Wissenschaft und die Mehrheit der Bevölkerung. Das ist unverantwortlich und führt das Land sehenden Auges in eine Katastrophe. Dabei ist die Lösung allen klar. #Wirtschaft #Coronavirus #Corona-Impfstoff #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #AngelaMerkel #ArminLaschet #Meinung

 
Einer Studie zufolge sind die Vergütungen der Dax-Vorstände im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Am Hungertuch nagen müssen die Betroffenen aber nicht. #Wirtschaft #JoeKaeser #Beiersdorf #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Neue Studien aus Belgien und Großbritannien zeigen, dass die Mutante B.1.1.7 wohl vor allem Kinder und Jugendliche befällt. Die Infizierten tragen die Viren in ihre Familien – mit fatalen Folgen. #Wissenschaft #Medizin #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Coronavirus:Medizin #Eltern #Schulen #Kita

 
25.000 Unternehmen werden einer Studie zufolge derzeit nur künstlich am Leben gehalten. In der zweiten Jahreshälfte droht ihnen demnach aus mehreren Gründen die Pleite. #Wirtschaft #Unternehmen #Insolvenz #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Der volkswirtschaftliche Schaden durch Schattenwirtschaft ist 2020 deutlich auf 816,5 Millionen Euro gewachsen. Dabei bleibt wohl vieles unentdeckt – es fehlen mehr als 2000 Kontrolleure. #Wirtschaft #Soziales #Schwarzarbeit #Mindestlohn #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Zoll

 
Die Infektionszahlen in Deutschland steigen – und der Fernbusanbieter Flixbus nimmt sein Geschäft in Deutschland wieder auf. Das Unternehmen verweist unter anderem auf Maskenpflicht und Luftfilter. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Fernbusse #Deutschland #Flixbus

 
Der Impfstoff von AstraZeneca schützt zu 76 statt 79 Prozent vor einer Corona-Infektion mit Symptomen. Das zeigen neuen Daten. Und das RKI meldet mehr als 22.600 Neuinfektionen und 228 neue Todesfälle. Der Überblick. #Wissenschaft #Medizin #Corona-News-Update #COVID-19 #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Corona-Impfstoff

 
Die Arbeitsbedingungen in der Finanzbranche sorgen immer wieder für Kritik. Die Chefin der US-Investmentbank Citi forciert nun eine striktere Trennung von Arbeit und Freizeit – und weniger Homeoffice. #Wirtschaft #Unternehmen #Citigroup #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Berufsleben

 
»Tunnelmodus«, »Kurs des stupiden Wegsperrens«: Die jüngsten Shutdown-Beschlüsse ernten harsche Worte aus der Wirtschaft. Ökonomen mahnen eine verlässliche Coronapolitik an. #Wirtschaft #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #WirtschaftinDeutschland #Konjunktur

 
Viele Pflegekräfte wollen und können einfach nicht mehr. Tausende haben den Beruf verlassen. Der "Pflexit" trendet nicht nur auf Twitter, sondern wird zum Problem an deutschen Kliniken. Zwei Aussteiger berichten. #Job&Karriere #Pflege #BrancheGesundheitsberufe #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Wien #Twitter

 
Die politische Pandemiebekämpfung spielt sich in Einkaufsstraßen, auf Schulhöfen und Spielplätzen ab. Große Teile der Arbeitswelt blendet sie weiterhin aus. Das ist schwer auszuhalten. #Wirtschaft #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Homeoffice

 
Baumärkte gehören zu den Profiteuren der Coronakrise: Hornbach hat im vergangenen Geschäftsjahr deutlich mehr verdient. Zuletzt sorgte der Shutdown aber für niedrigere Umsätze. #Wirtschaft #Unternehmen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Einzelhandel

 
Die Coronapandemie lässt Deutschlands Schulden explodieren. Nach neuesten Zahlen aus dem Finanzministerium klafft im Haushalt derzeit bis 2025 eine Lücke – falls die Wirtschaft nicht bald wächst. #Wirtschaft #Soziales #Coronavirus #OlafScholz #Staatsverschuldung #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft

 
Vor wenigen Stunden erst hatte ein Gericht sie aufgehoben, jetzt sind sie wieder in Kraft: die Pandemiebeschränkungen im Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen. Und sie wurden sogar noch verschärft. #Wirtschaft #Verbraucher&Service #Nordrhein-Westfalen #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Einzelhandel

 
Das Oberverwaltungsgericht hat mehrere Beschränkungen für den Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen außer Kraft gesetzt. Es gibt dort nun kein Limit mehr dafür, wie viele Kunden pro Quadratmeter eingelassen werden dürfen. #Wirtschaft #Verbraucher&Service #Coronavirus #Coronavirus:ArbeitundWirtschaft #Nordrhein-Westfalen

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.