Skip to main content

Search

Items tagged with: Belarus


 
Ein tolles Dokument: Seit Sommer 2020 protestieren die Belarussen für Neuwahlen und für ihre Grundrechte – friedlich, kreativ und äußerst wandlungsfähig. Die Vielfalt und Höhepunkte der Protestkultur in #Belarus in einem visuellen Rückblick

 
Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja hat im DW-Interview ihre vielzitierte Aussage, die belarussische Opposition habe "die Straße verloren", erläutert. Der Satz sei aus dem Kontext gerissen. #Belarus #Opposition #SwetlanaTichanowskaja #Proteste #DW

 
Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja hat im DW-Interview ihre vielzitierte Aussage, die belarussische Opposition habe "die Straße verloren", erläutert. Der Satz sei aus dem Kontext gerissen. #Belarus #Opposition #SwetlanaTichanowskaja #Proteste #DW

 
Mit der Suspendierung von Alexander Lukaschenko als NOK-Präsident hat das IOC die Wut des Machthabers auf sich gezogen. Seine Lösung für das Problem: den eigenen Sohn als Nachfolger anbieten. #Sport #Olympia #Belarus #IOC #AlexanderLukaschenko

 
Reisen in die Mitgliedstaaten bleiben verboten, Vermögenswerte eingefroren: Die Staatschefs der EU haben sich auf eine Verlängerung der Sanktionen gegen belarussische Funktionäre und Unternehmer verständigt. #Politik #Ausland #Belarus #AlexanderLukaschenko #EuropäischeUnion

 

A short road...


A short forest road.


All escapades begin from words: "I know the short road"... You know about it? :)
Все приключения начинаются со слов: "Я знаю короткую дорогу"... А вы это знаете? :D
#Belarus,
#Lepel region
#bike #travel #outdoor #bicycle

 
Das ist ein ernüchterndes Fazit: Die Proteste in Belarus sind nach Einschätzung der Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja gescheitert. "Ich muss zugeben, dass wir die Straßen verloren haben", sagte sie. #Belarus #AlexanderLukaschenko #Weissrussland #SwetlanaTichanowskaja #Litauen #LeTemps

 
Monatelang kam es zu Massenprotesten gegen den belarussischen Machthaber Lukaschenko. Die Oppositionelle Tichanowskaja erklärt die Bewegung nun für vorerst gescheitert – hofft jedoch auf neue Demonstrationen im Frühjahr. #Politik #Ausland #AlexanderLukaschenko #Belarus #SwetlanaTichanowskaja

 
Ein Gericht in Minsk hat zwei belarussische Journalistinnen zu zwei Jahren Haft verurteilt. Sie hatten im November 2020 die Proteste gegen Präsident Alexander Lukaschenko gefilmt. #Belarus #Gericht #Urteil #Gefängnis #Journalistin #KaterinaBachwalowa #DariaTschulzowa

 
In Belarus wird einem prominenten Regierungsgegner wegen Korruptionsvorwürfen der Prozess gemacht. Menschenrechtler betrachten das Verfahren als politisch motiviert. #Belarus #AlexanderLukaschenko #ViktorBabariko #Belgazprombank #Wahlkampf

 
Alexander Lukaschenko behauptet, er werde im Westen als Präsident von Belarus anerkannt. Dabei beruft er sich auf einen Brief der EU und WHO. Die DW ist der Sache nachgegangen und fand heraus, was es damit auf sich hat. #Belarus #WHO #EU #Brief #AlexanderLukaschenko #keineLegitimität #ReaktionvonEU-Sprecher

 
Bei mindestens 25 Journalisten und Menschenrechtlern in Belarus hat die Polizei Hausdurchsuchungen durchgeführt. Nach eigenen Angaben will sie herausfinden, wie die Proteste im Land finanziert werden. #Belarus

 
In Belarus soll jegliche öffentliche Kritik an Behörden und Regierungsvertretern verboten werden. Belarussische Experten warnen vor Justizwillkür und dem Ende unabhängiger journalistischer Berichterstattung. #Belarus #Regime #Lukaschenko #öffentlicheKritik #strafrechtlicheVerfolgung #härtereStrafen #Oppositionelle #unabhängigeMedien

 
Am 11. Februar begann die All­bela­rus­si­sche Volksversammlung, ein Forum, das Lukaschenko bereits im August, auf dem Höhepunkt der Proteste, in Aussicht gestellt hat. #Belarus

 
Das Atomkraftwerk in Ostrovets sei in Betrieb genommen worden, obwohl es noch nicht ausreichend überprüft wurde, meinen die Europaabgeordneten.

 
Seit mehr als sechs Monaten protestieren die Menschen in Belarus gegen Machthaber Lukaschenko – der antwortet mit einer Versammlung loyaler Anhänger. Ausgerechnet die Lage im Nachbarland Russland hilft ihm. #Politik #Ausland #Belarus #AlexanderLukaschenko #SwetlanaTichanowskaja

 
Nach monatelangen Protesten inszeniert sich der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko als Sieger. Ein Belarus ohne ihn werde es geben – »aber nicht heute, nicht morgen, nicht übermorgen.« #Politik #Ausland #Belarus #SwetlanaTichanowskaja #AlexanderLukaschenko #Russland

 
Die belarussische Opposition um Swetlana Tichanowskaja hat ein Programm veröffentlicht, wie sie Machthaber Alexander Lukaschenko doch noch stürzen will. Dabei setzen sie auch auf internationale Hilfe. #Politik #Ausland #Belarus #SwetlanaTichanowskaja #AlexanderLukaschenko

 

Битва на Брилёвском поле, ч.2 / Battle near Brilevo, p.2


А сама #реконструкция битвы получилась довольно симпатично. Пушки палили, хаты горели, гусары рубились с французской конницей, не пропуская фр... Show more...

 

Битва на Брилёвском поле, 1812 / Battle near Brilevo, 1812


Как-то не слишком прошлый год на поездки богат был. Ездил, конечно, но не так чтобы много, да и ярких, запоминающихся поездок было так себе... В девятнадцатом куда веселее было, вот только аль... Show more...

 
Der belarussische Machthaber Lukaschenko lässt seit Monaten friedliche Proteste niederschlagen. Bundeskanzlerin Merkel fordert ein Ende der Gewalt und kündigt Visa-Erleichterungen für Verfolgte an. #Politik #Ausland #Belarus #AngelaMerkel #AlexanderLukaschenko #SwetlanaTichanowskaja

 
Die weiß-rot-weiße Flagge, Symbol des Protests in #Belarus, soll gesetzlich verboten werden.

 
Freiheitsrevolte in #Belarus – war da was?
Wer sich auf den bitteren Stand der Dinge in Belarus bringen will, sollte sich diese "Weltzeit" anhören. Nicht immer leichte Kost, aber unbedingt hörenswert. (piqd)

 
Nachdem der Eishockey-Weltverband IHF Belarus die Weltmeisterschaft entzogen hat, ist deren Ausrichtung nun geregelt. In Lettlands Hauptstadt Riga wird die WM wegen der Corona-Pandemie auf engstem Raum stattfinden. #Eishockey #Eishockey-WM #Lettland #Gastgeber #Belarus #IHFRenéFasel #AlexanderLukaschenko #Menschenrechte

 
In Polen hat das Impfen gegen Corona begonnen. Nach Medizinern und Pflegekräften - der "Impfgruppe 0” - sollen nun Senioren geimpft werden. Entgegen vieler Befürchtungen ist der Andrang riesig. #Polen #Corona #Impfung #PiS #Ukraine #Belarus

 
Eine Festnahme direkt nach der Einreise wie bei Kremlkritiker Nawalny soll ihr nicht passieren: Die belarussische Oppositionsführerin Tichanowskaja setzt bei ihrer Rückkehr auf internationale Hilfe. #Politik #Ausland #AlexanderLukaschenko #Belarus #SwetlanaTichanowskaja

 
Nach anhaltender Kritik und Druck von Sponsoren und Mitveranstalter Lettland zieht der Eishockey-Weltverband IIHF Konsequenzen. Bei der Eishockey-WM wird es keine Spiele in Minsk, der Hauptstadt von Belarus, geben. #Eishockey #Eishockey-WM #Lettland #Belarus #AlexanderLukaschenko #IHHF #ReneFasel #HeikoMaas #KrisjanisKarins

 
"Noch im Oktober wurden in #Ägypten 50 Menschen aus politischen Gründen hingerichtet, jetzt findet dort die #Handball-WM statt - warum?"
Ja, warum eigentlich? Und demnächst #Eishockey in #Belarus? Die "Sonderrolle" des #Sport s muss endlich ein Ende haben!

 
Der Druck auf den Eishockey-Weltverband in Sachen WM-Ausrichter Belarus wächst. Auch die Politik schaltet sich jetzt stärker ein. Außenminister Heiko Maas legt sich deutlich fest. #Sport #Wintersport #Eishockey #Belarus

 
Maria Kolesnikowa, eine der Ikonen der belarussischen Protestbewegung, ist seit September 2020 in Haft. Ihre Angehörigen erzählen der DW, was sie von ihr aus dem Gefängnis erfahren. #Belarus #Proteste #Opposition #MariaKolesnikowa #MariaKolesnikova #Gefängnis #Unterstützung #Europa

 
In #Belarus wird die Repression auch an den Universitäten immer massiver. „Stimmen aus Belarus", eine Initiative auf Facebook, haben die Protokolle von Historiker:innen veröffentlicht, die ihre Repressionserfahrungen beschreiben. Ein Gespräch über Solidarität, Gewalt und Gewöhnung.

 
In Belarus werden Lukaschenkos Kritiker brutal verfolgt und eingesperrt. Eishockey-Weltverbandschef Fasel lässt sich trotzdem von dem Machthaber hofieren. Wie lange kann der Funktionär noch an der WM in Minsk festhalten? #Sport #Eishockey #Belarus #AlexanderLukaschenko

 
Vor der Wahl des neuen CDU-Chefs kommt Kritik an Friedrich Merz' einstigen Geschäftskontakten nach Belarus auf. Ein CDU-Politiker fordert im SPIEGEL, Merz müsse sich erklären. #Politik #Deutschland #FriedrichMerz #CDU #Belarus

 
Seit Monaten ist die belarussische Oppositionelle Maria Kalesnikava im Gefängnis. Das wird auch bis mindestens März so bleiben – ihre Isolationshaft wurde verlängert. #Politik #Ausland #AlexanderLukaschenko #Belarus #SwetlanaTichanowskaja

 
Ein Audiomitschnitt belastet den belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko schwer: er soll seinen Geheimdiensten angeordnet haben, Regimegegner im Ausland zu töten - auch in Deutschland. #Anschlag #Belarus #AlexandrLukaschenko #Weißrussland #Sanktionen #Geheimdienste

 
"Chronologisch angeordnete Teaser, unterlegt von wunderbaren Bildern/Videos, die in der Kombination Lust aufs Weiterklicken machen. Auch wer nur die Teaser liest, bekommt einen starken Eindruck davon, was sich in #Russland und auch in #Belarus 2020 abgespielt und wegen der Corona-Pandemie oft zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat." (piqd)

 
Mit äußerster Brutalität lässt Belarus' Machthaber Lukaschenko die Proteste gegen sich niederschlagen. Aus Angst um ihr Leben haben viele Demonstranten das Land verlassen. Der SPIEGEL hat einige von ihnen in Litauen getroffen. #Politik #Ausland #Belarus #Litauen #Demokratie #Flüchtlinge

 
Der belarussische Machthaber Lukaschenko geht seit Monaten mit massiver Gewalt gegen die Proteste im Land vor. Vor Beamten einer Polizeisondereinheit sagte er nun: Das Land müsse bewahrt werden, »koste es, was es wolle«. #Politik #Ausland #Belarus #AlexanderLukaschenko

 
Mit Luftballons haben Demonstranten in Belarus ihren Protest gegen Machthaber Alexander Lukaschenko fortgesetzt. Andere zogen mit der weiß-rot-weißen Fahne der Opposition durch Wohngebiete in Minsk. #Belarus #Protest #Demonstration #Regierungsgegner #Opposition #Luftballons #AlexanderLukaschenko

 
Mit Sanktionen gegen Machthaber Alexander Lukaschenko wollte die EU die Demokratiebewegung in Belarus unterstützen. Nun reagiert das Land mit Einreisebeschränkungen für EU-Offizielle. #Politik #Ausland #Belarus #EuropäischeUnion #AlexanderLukaschenko

 
Auch vier Monate nach der umstrittenen Wahl demonstriert die Opposition in Belarus weiter gegen Staatschef Lukaschenko. Die Regierung ließ Demonstranten verhaften und die Grenzen schließen. #Politik #Ausland #Belarus

 
Vor 20 Jahren gab es schon einmal heftige Proteste gegen Alexander Lukaschenko in Belarus. Die Tochter des damals verschwundenen Oppositionspolitikers Juri Sacharenko sieht Parallelen. #Belarus #Proteste #Oppositionelle #AlexanderLukaschenko #JuriSacharenko #JuriGarawski #JelenaSacharenko #Mord

 
Seit der Präsidentschaftswahl im August gehen in Minsk regelmäßig Zehntausende auf die Straße. Der Autokrat und sein Regime reagieren mit Gewalt und treten auf wie ein Mafiaclan. Wie lange noch? #Politik #Ausland #Belarus #AlexanderLukaschenko

 
Seit Monaten protestieren Aktivisten in Belarus gegen Diktator Lukaschenko. Das Europaparlament zeichnete die Opposition deshalb mit dem renommierten Sacharow-Preis für Menschenrechte aus. #Politik #Ausland #Belarus #AlexanderLukaschenko #SwetlanaTichanowskaja #Menschenrechte

 
Die prominenteste Gegnerin des belarussischen Autokraten Lukaschenko wird in Brüssel ausgezeichnet. Der EU-Parlamentspräsident würdigt den Mut der Opposition. #Sacharow-Preis #Europaparlament #Opposition #Belarus #Preisverleihung #Brüssel

socivitas.com verwendet cookies um wiederkehrende und eingeloggte Besucher zu erkennen. Durch weiters Benutzen der Seite, stimmst du der Verwendung dieser Cookies zu.